Volltextsuche:
Your Language: DE | EN
Schrift einstellen: AA

Stadtnachrichten

Hier finden Sie Informationen aus dem städtischen Mitteilungsblatt  "Schorndorf Aktuell"

Finnenlaufbahn offiziell eingeweiht


Die Finnenlaufbahn steht allen Läuferinnen und Läufern sowie Walkern zur Verfügung.

Die Kinder vom Kinderhaus Sonnenbogen haben vergangene Woche offiziell die Finnenlaufbahn im Sportpark Rems eingeweiht. Eine Ehrenrunde haben auch Oberbürgermeister Matthias Klopfer, SPD- Stadträtin Silke Olbrich und FDP/FW-Stadtrat Peter Erdmann gedreht. Die Finnenbahn ist eine speziell angelegte Strecke, die zum Cross- und Ausdauertraining, Joggen und Walken vorgesehen und eine Alternative zur Tartanbahn ist. Das Besondere an der Finnenbahn ist der weiche Bodenbelag aus Holzschnitzeln. Dadurch werden beim Laufen die Gelenke geschont.

„Die rund 1,77km lange Bahn ist ein weiteres Element in der Sportanlage. Die Strecke ist mit ausreichend Beleuchtung versehen, sodass auch zu später Stunde gelaufen werden kann. Die Finnenbahn ist wie der gesamte Park offen für alle Sportlerinnen und Sportler zugänglich. Wir bringen damit den Nutzerinnen und Nutzern ein großes Vertrauen entgegen, dass mit der Anlage auch besonders umgegangen wird“, so OB Klopfer. Die Kosten für die Bahn sowie die Beleuchtung liegen bei rund 420.000 Euro.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK