Volltextsuche:
Your Language: DE | EN
Schrift einstellen: AA

Stadtnachrichten

Hier finden Sie Informationen aus dem städtischen Mitteilungsblatt  "Schorndorf Aktuell"

Gasnetzerneuerung in der Gmünder Straße


Betroffen ist der Abschnitt zwischen den Einmündungen Lutherstraße und Hohenstaufenstraße. Mit dieser Erneuerung wird das Gasnetz an zukünftige Bedarfe angepasst.

Die Baumaßnahme beginnt am Montag, 3. Dezember. In diesem Zuge wird die Bus- und Radspur des genannten Straßenabschnitts von Osten kommend stadteinwärts gesperrt. Um die Beeinträchtigungen dabei so gering wie möglich zu halten, wird der Tiefbau in drei etwa 75 Meter langen Teilabschnitten durchgeführt. Mit Einrichtung der Baustelle für den ersten Bauabschnitt wird auch die Bushaltestelle circa 50 Meter Richtung Hohenstaufenstraße verlegt.

Sobald der zweite Bauabschnitt abgeschlossen ist, können die Fahrgäste wie gewohnt an der Busbucht zusteigen. Außerdem können während der Bauzeit alle private Grundstückszufahrten aufrechterhalten werden. Sollte es doch kurzzeitig zu Beeinträchtigungen kommen, werden die Anlieger rechtzeitig vorher informiert. Wenn alles planmäßig verläuft, werden die Arbeiten vor Weihnachten abgeschlossen. Die Netze BW und die ausführende Baufirma Leonhard Weiss bitten um Verständnis für die bautechnisch nicht vermeidbaren Behinderungen.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK