Volltextsuche:
Your Language: DE | EN
Schrift einstellen: AA
Apfel
Startseite > Die Stadt > Stadtbild & Natur > Streuobstwiesen > Schorndorfer Apfelsaft

Schorndorfer Apfelsaft

Der Erhalt und die Nutzung von immer weniger bekannten Apfelsorten ist auch ein Anliegen der Lokalen Agenda Schorndorf.

Seit 2012 gibt es die Projektgruppe "Schorndorfer Apfelsaft", die sich alljärhlich mit vielen Helfern des Obst- und Gartenbauvereins, mit Asyl suchenden Personen und Kindergartengruppen ans Äpfel Auflesen macht für den "Schorndorfer Apfelsaft".
Mit viel Begeisterung unterstützen auch Schüler der Schorndorfer Schulen die Apfelernte von städtischen Streuobstwiesen.

Die Firma Ricker, bewährter Kooperationspartner, verarbeitet die Äpfel zum köstlichen Schorndorfer Apfelsaft. Der Verkauf des Apfelsaftes erfolgt nicht nur über die Firma Ricker Fruchtsäfte, Kellerwiesen 19, 73614 Schorndorf, sondern auch über den Schorndorfer Weltladen el mundo und den Marktkauf Schorndorf.

Der Erlös aus dem Apfelsaftprojekt wird für Erhalt und Pflege der Streuobstwiesen sowie für soziale Projekte der Stadt Schorndorf, insbesondere für Sprachförderung von Asylbewerbern, verwendet.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK