Volltextsuche:
Your Language: DE | EN
Schrift einstellen: AA
Startseite > Die Stadt > Stiftungen > Palm-Stiftung

Palm-Stiftung

Rechtsnatur

  • Die Palm-Stiftung ist ein eingetragener Verein und hat ihren Sitz in Schorndorf/Baden-Württemberg.

Initiatoren und Stifter des Vereinsvermögens

  • Apothekerin Dr. Elsa Maria Palm, geb. Krampf
    Langjährige Leiterin der Dr. Palm´schen Apotheke am Marktplatz
    * 9. Mai 1923 in Einsiedel
    † 2. September 2008 in Schorndorf

    Apotheker Johann-Philipp Palm
    Ehrenbürger der Stadt Schorndorf
    * 9. Oktober 1918 in Plüderhausen
    † 8. Mai 2004 in Bühl

Stiftungszwecke

  • In folgenden Bereichen sind wir fördernd und operativ tätig:
    – Bildung und Erziehung
    – Jugend und Sport
    – Wissenschaft und Forschung
    – Denkmalschutz und Heimatpflege
    – Alten- und Behindertenhilfe
    – Demokratieförderung und bürgerschaftliches Engagement
    – Diakonische Aufgaben der Evangelischen Landeskirche in Württemberg

Eine Institution in Schorndorf – und darüber hinaus

  • Die Förderarbeit der Palm-Stiftung e.V. gilt in besonderem Maße der Stadt Schorndorf, wo die Familie Palm seit 1644 als Apotheker ansässig ist. Wir stellen unser Wirken in den Dienst der Menschen von Schorndorf, die das Gemeinwohl der Stadt bereichern, gestalten und lebenswert machen. Eine weitere förderungswürdige Region, der wir uns verbunden fühlen, ist die sächsische Oberlausitz. In der ursprünglichen Heimatregion von Stiftungsgründerin Dr. Maria Palm sind wir ebenfalls aktiv.

Johann-Philipp-Palm-Preis für Meinungs- und Pressefreiheit

  • Der Preis ist mit 20.000 Euro dotiert und kann auf bis zu drei Personen oder Organisationen aufgeteilt werden. Er trägt den Namen von Johann Philipp Palm, der ein historisches Vorbild für den Kampf um Meinungs- und Pressefreiheit ist. Der Festakt zur Vergabe des Preises ist öffentlich und findet in jedem geraden Jahr am ersten Sonntag im Dezember statt.

    Schirmherrschaft des Preises: Der Ministerpräsident des Landes Baden-Württemberg

Kooperationspartner der Stiftung:

  • amnesty international, Haus der Geschichte Baden-Württemberg, Journalisten helfen Journalisten e. V., Reporter ohne Grenzen, Stadt Schorndorf

Stiftungsorgane

  • Die Palm-Stiftung e.V. wird geleitet von einem mehrköpfigen geschäftsführenden Vorstand. Der Stiftungsrat kontrolliert seine Tätigkeit. Die Mitgliederversammlung übt ihr verbrieftes Mitbestimmungsrecht aus.

    Die Hauptgeschäftsstelle in Schorndorf und eine Außenstelle in Dresden koordinieren die Projekte und sind als Ansprechpartner für Sie da.

Rechtsfähig seit

  • 03.08.1995

Kontakt

  • Palm-Stiftung gemeinnütziger Verein e.V. Schorndorf
    Geschäftsstelle Schorndorf
    Wallstraße 2
    73614 Schorndorf
    Telefon: +49 7181 9911847
    Telefax: +49 7181 22010
     
    Außenstelle Dresden
    Könneritzstraße 5
    01067 Dresden
    Telefon: +49 351 44813150
     
    Mail: info@palm-stiftung.de
     
    VR Stuttgart 280 598
     
    Spendenkonto
    IBAN: DE 55 6025 0010 0005 2375 55
    BIC: SOLADES1WBN

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK