Volltextsuche:
Your Language: DE | EN
Schrift einstellen: AA
Teatro Zanni
Startseite > Kultur > Theater > Teatro Zanni

Teatro Zanni

Weilerstraße 6
73614 Schorndorf
0 71 81 498362
E-Mail senden / anzeigen
Das Teatro Zanni ist 2005 entstanden. Als Zusammenschluss von Profis und Amateuren versteht sich das Theater als eine Plattform für unterschiedliche Kunstformen, die sich der anspruchsvollen Unterhaltung widmen.

Was zunächst als reines Sprechtheater begann, entwickelt sich langsam zu einem Forum, das verschiedenen Sparten Raum gibt. So ist inzwischen ein Puppentheater für Kinder eingezogen. Einmal im Monat macht das Teatro mit der „Frischen Bühne“ Platz für unentdeckte Künstler und seit November 2008 finden auch monatlich Musik-Veranstaltungen statt. Mit einer eigenen kleinen Fortbildungsreihe soll die künstlerische Qualität der Aktiven gestärkt und Neulinge an das Theaterspielen herangeführt werden.

Zuhause ist das Teatro Zanni im Röhm, in der Alten Lederfabrik, am Rande von Schorndorf.

Der Spielplan umfasst bisher: „Der eingebildet Kranke“ von Molière, „Gretchen 89ff“ von Lutz Hübner, „Offene Zweierbeziehung“ von Dario Fo, „Was? Wasser!“, eine Eigenproduktion, „Mirandolina“ von Carlo Goldoni, „Nepal“ von Urs Widmer und „Lysistrate ist der Krieg schon vorbei“ frei nach Aristophanes.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK