Volltextsuche:
Your Language: DE | EN
Schrift einstellen: AA
Breuninger-Areal

Sommerakadamie zur Weiterentwicklung einzelner Areale in der Schorndorfer Innenstadt

Der Gemeinderat hat im April 2012 beschlossen einen moderierten Planungsworkshop, die "Sommerakademie", durchzuführen, bei dem eine Handlungsleitlinie und eine zeitliche Reihenfolge verschiedener Stadtentwicklungspunkte in der historischen Altstadt gefunden werden soll.

Ende Juli 2012 hat die Sommerakademie stattgefunden.

Beteiligt waren Vertreter der Innenstadtakteure, wie SchorndorfCentro - Verein für Citymarketing, der Weststadtverein sowie der Bund der Selbständigen. Eingebunden waren aber auch die Fraktionen des Gemeinderates sowie der Jugendgemeinderat, die Lokale Agenda, das Seniorenforum, der Heimatverein und die Wohnbaugesellschaften des Landkreises sowie der Stadt Schorndorf.

Im Einzelnen ging es um die Quartiere
rund um den Güterbahnhof,
den Weststadt-Parkplatz,
das Areal um den Bahnhof und den Karlsplatz,

das Postgebäude 
sowie neben weiterer kleinerer Areale
um die ehemalige Lederfabrik Christ. Breuninger in Schorndorf.


Die Sommerakademie hat eine Empfehlung an den Gemeinderat ausgearbeitet, wie die einzelnen Innnenstadtquartiere in Zukunft weiterentwickelt werden sollen.
Die Ergebnisse der Sommerakademie stehen zum Download (PDF) zur Verfügung.

Weitere Informationen zur ehemaligen Lederfabrik Christ. Breuninger finden Sie auf dieser Internetseite in der Rubrik "Wirtschaft".

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK