Volltextsuche:
Your Language: DE | EN
Schrift einstellen: AA
Arnold-Galerie
Startseite > Tourismus > Bäder & Freizeit & Einkaufen > Einkaufen in Schorndorf

Einkaufen in Schorndorf

Wenn Einkaufen in die Geschichte eingeht


Wenn es ums Einkaufen und Bummeln geht, ist die Schorndorfer Innenstadt für viele aus den umliegenden Gemeinden und Städten ein gern besuchtes Ziel. Das malerische Ambiente des gut erhaltenen historischen Stadtkerns lädt zum Einkaufen ein. Traditionsreiche Fachgeschäfte und trendige Klamottenläden erwarten Sie. Die Einzelhändler bieten eine große Auswahl und fachkundige Beratung. Einige Schorndorfer Einzelhändler ließen sich in über 300 Jahre alten Gemäuern nieder, so dass offen liegendes Gebälk, Deckenfresken und historische Fassaden eine imposante Einkaufskulisse bieten.

Der historische Marktplatz ist noch heute, gemäß seiner ursprünglichen Bestimmung im Einsatz: Jeden Dienstag und Samstag füllen Marktstände den Platz, dessen geschäftiges Treiben dem vor vielen hundert Jahren nicht unähnlich ist.

Zum Verschnaufen erwarten Sie gemütliche Cafés in der Fußgängerzone. Und wer es modern mag, findet auch im weitläufigen Arnold-Areal alles, was sein Herz begehrt.

Ob Sie mit dem Auto oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln nach Schorndorf kommen: Es stehen Ihnen 3 moderne Parkhäuser mit mehr als 1 300 Parkplätzen in der Innenstadt zur Verfügung. Zentral liegt auch der Bahnhof und Busbahnhof.

Seniorenfreundlicher Service:

Qualitäts-Stadt Schorndorf:

Fairhandels-Stadt:

  • Logo Fairtrade Town Schorndorf ist seit 2013 Fairhandels-Stadt!

    Seit mehr als 30 Jahren bietet der Weltladen el mundo (www.elmundo.de) Produkte des Fairen Handels an. Inzwischen führen 16 Geschäfte in Schorndorf, darunter auch Blumengeschäfte, einige Waren, die das Fairhandels-Siegel tragen.
     

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK