Volltextsuche:
Your Language: DE | EN
Schrift einstellen: AA
historische Apotheke
Startseite > Tourismus > Stadtführungen & Erlebnisangebote > Historischer Apothekenkeller

Historischer Apothekerkeller

 Erleben Sie mit, wie aus frisch geschroteten Senfkörnern, natürlichen Gewürzen oder Kräutern, Essig und klarem Wasser ein leckerer Senf entsteht – ganz frei von künstlichen Aromen und Konservierungsmitteln. Rund 25 verschiedene Sorten stellt Maier’s Genuss nach überlieferten Rezepten mit frischen Zutaten aus der Region her, die natürlich auch alle probiert werden dürfen. Dazu gibt es noch vielfältige Kräutermischungen. ·         Dauer: ca. 1,5 Stunden·         Kosten: 5,00 Euro pro Person. (inkl. Einkaufsgutschein von 1,00 Euro)·         Personenzahl: ab 15 Personen Infos und Buchung:                Maier's Genuss Senf-und FeinkostmanufakturWieslauftalstr.14373614 SchorndorfTelefon 07181/84662Mobil    0163/1401113dadsfasdfasdf sdasdfasdfafdf Der Weg vom Korn zum Senf Erleben Sie mit, wie aus frisch geschroteten Senfkörnern, natürlichen Gewürzen oder Kräutern, Essig und klarem Wasser ein leckerer Senf entsteht – ganz frei von künstlichen Aromen und Konservierungsmitteln. Rund 25 verschiedene Sorten stellt Maier’s Genuss nach überlieferten Rezepten mit frischen Zutaten aus der Region her, die natürlich auch alle probiert werden dürfen. Dazu gibt es noch vielfältige Kräutermischungen. ·         Dauer: ca. 1,5 Stunden·         Kosten: 5,00 Euro pro Person. (inkl. Einkaufsgutschein von 1,00 Euro)·         Personenzahl: ab 15 Personen Infos und Buchung:                Maier's Genuss Senf-und FeinkostmanufakturWieslauftalstr.14373614 SchorndorfTelefon 071Historischer Apothekenkeller Gaupp'sche Apotheke
Wie sah es in der Apotheke früher aus?

Steigt man die Stufen in den historischen Apothekenkeller der Gaupp’schen Apotheke hinab, so ist das wie eine Zeitreise in vergangene Jahrhunderte. Neben prächtigem Apothekenmobiliar finden sich hier viele alte Apothekengefäße, Arbeitsgeräte, Bücher, Vasen, Schriftstücke und Anekdoten aus früheren Zeiten. Was war früher in der Kräuterkammer? Wofür gab es die vielen unterschiedlichen Waagen? Wie wurden die Pillen vom Apotheker gedreht und wie haben die geschmeckt?

Alle diese Fragen und mehr können beim Rundgang durch den alten Gewölbekeller geklärt werden, ebenso wird die Herstellung der beliebten „Schorndorfer Lakritzen“ vorgestellt.

Öffnungszeiten: 
Donnerstag: 14.30 Uhr bis 17.30 Uhr (ohne Anmeldung)
Gruppen (mit Anmeldung) auch an anderen Terminen möglich

Eintritt (mit Führung): 
Erwachsene: 2,50 Euro
Schüler, Auszubildende, Studenten: 1 Euro
Gruppen (max. 20 Personen): 30 Euro
  
Kinderprogramm: „Heute bin ich einmal selbst Apotheker“
Für Schulklassen, Kindergärten oder Kindergeburtstage gibt es ein besonderes Programm inklusive Herstellung einer eigenen Salbe, eines Brausepulvers oder einer Seife.

Preis: 40 Euro plus 1 Euro € Materialkosten/Kind
Dauer: 60 Minuten,  max. 15 Kinder
Termin nach Vereinbarung
Rundgang im Apothekerkeller der Gaupp'schen Apotheke

Steigt man die Stufen in den historischen Apothekenkeller der Gaupp’schen Apotheke hinab, so ist das wie eine Zeitreise in vergangene Jahrhunderte. Neben prächtigem Apothekenmobiliar finden sich hier viele alte Apothekengefäße, Arbeitsgeräte, Bücher, Vasen, Schriftstücke und Anekdoten aus früheren Zeiten. Was war früher in der Kräuterkammer? Wofür gab es die vielen unterschiedlichen Waagen? Wie wurden die Pillen vom Apotheker gedreht und wie haben die geschmeckt?

Alle diese Fragen und mehr können beim Rundgang durch den alten Gewölbekeller geklärt werden, ebenso wird die Herstellung der beliebten „Schorndorfer Lakritzen“ vorgestellt.

Öffnungszeiten: 

Auf Anfrage. (siehe Informationen und Buchung)

Eintritt (mit Führung): 

  • Dauer: ca. 30 Minuten
  • Kosten: 30,00 € Gruppenpreis
  • Personenzahl: max. 25 Personen

Kinderprogramm: „Heute bin ich einmal selbst Apotheker“

Weitere Informationen

Informationen und Buchung:

  • Gaupp'sche Apotheke
    Oberer Marktplatz 1
    73614 Schorndorf

    Telefon: 0 71 81 93 981-0

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK