Sehenswertes

Postturm Carré

Die Geschichte des Postturms reicht bis in die 30er Jahre zurück. Das damals umstrittene Bauwerk entwickelte sich bald zu einem markanten Bestandteil im Stadtbild mit insgesamt 8 Geschossen und einer Höhe von etwa 34 Metern. In den Jahren 1968/69 wurde der Postturm durch Abtragung der beiden oberen Geschosse und durch Umhüllung mit einer Aluminium-Fassade grundlegend verändert.

Im Jahr 2009 begann der Abriss des Postturms, die Sanierung und der Neubau bis 2013. Der neue Postturm ist mit 12 Stockwerken knapp 45 Meter hoch. Alt und neu wurden miteinander verbunden: Der neue Postturm, der moderne Schulterbau und zwei Altbauten. Heute befinden sich im neuen Postturm Carré Einzelhandelsflächen, Büros, Praxen und eine Skybar in den beiden oberen Stockwerken.