Volltextsuche auf: https://www.schorndorf.de
Volltextsuche auf: https://www.schorndorf.de
Das Suchfenster kann über die Taste "ESC" geschlossen werden.
Blick über Schorndorf

OB-Wahl am Sonntag, 7. November 2021

Livestream zur öffentlichen Vorstellung der Bewerber/innen

zum Livestream auf Youtube

Briefwahlunterlagen

Ab Mittwoch, 20. Oktober 2021 können Wahlberechtigte im Foyer des Alten Rathaus, Marktplatz 1, persönlich Briefwahlunterlagen für die am 7. November 2021 stattfindende Oberbürgermeisterwahl beantragen. Falls gewünscht, können Wahlberechtigte auch direkt vor Ort wählen. Für die Aushändigung eines Wahlscheins mit Briefwahlunterlagen sind die Wahlbenachrichtigung sowie der Personalausweis mitzubringen.

Die Beantragung der Briefwahlunterlagen im Rathaus-Foyer ist zu folgenden Zeiten möglich:

  • Montag: 8 – 12:30 Uhr
  • Dienstag: 8 – 12:30 Uhr und 13:30 – 17 Uhr
  • Mittwoch: 8 – 12:30 Uhr
  • Donnerstag: 8 – 12:30 und 13:30 – 18 Uhr
  • Freitag: 8 – 12 Uhr

Bereits online oder schriftlich beantragte Briefwahlunterlagen werden erst ab dem 20. Oktober 2021 versandt.

Bei Fragen zur Beantragung von Briefwahlunterlagen wenden Sie sich bitte telefonisch an 
07181 602-3185 oder per E-Mail an wahlamt@schorndorf.de.

Briefwahlunterlagen online beantragen

Öffentliche Vorstellungen der Bewerber/innen

Der Gemeinderat hat die nachfolgend aufgeführten Termine für die Vorstellung der 
Bewerber/innen in öffentlichen Versammlungen (§ 47 Abs. 2 GemO) festgelegt.

Die öffentlichen Vorstellungen der Bewerber/innen finden statt am:

  • Kernstadt
    Dienstag, 19. Oktober 2021, 19:30 Uhr
    Barbara-Künkelin-Halle, Gottlieb-Daimler-Saal
    zum Livestream
  • Miedelsbach
    Donnerstag, 21. Oktober 2021, 19 Uhr
    Tannbachhalle
  • Haubersbronn
    Donnerstag, 21. Oktober 2021, 20 Uhr
    Festhalle
  • Buhlbronn
    Freitag, 22. Oktober 2021, 19 Uhr
    Bürgerhaus
  • Schornbach
    Freitag, 22. Oktober 2021, 20 Uhr
    Brühlhalle
  • Weiler
    Montag, 25. Oktober 2021, 19:30 Uhr
    Bronnbachhalle
  • Schlichten
    Mittwoch, 27. Oktober 2021, 19 Uhr
    Bürgerzentrum
  • Oberberken
    Mittwoch, 27. Oktober 2021, 20 Uhr
    Schurwaldhalle

Saalöffnung ist jeweils eine halbe Stunde vor Beginn der Veranstaltung. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. In den Veranstaltungsräumen besteht während der gesamten Dauer der Versammlung die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske (Mund-Nase-Bedeckung).

Die Reihenfolge, in der sich die Bewerber/innen vorstellen, wird einmalig für alle Vorstellungen durch das Los bestimmt.

In der Kernstadt und in Weiler beträgt die Redezeit in Teil 1 der Veranstaltung (Vorstellungsreden) pro Bewerber/in jeweils 10 Minuten. Nach Schluss aller Vorstellungsreden können in Teil 2 (Fragerunde) Fragen aus dem Kreis der Zuhörerinnen und Zuhörer (Fragestellung höchstens eine Minute) an die auf dem Podium gemeinsam anwesenden Bewerber/innen gestellt werden. Auf eine Frage kann jeder Bewerber/jede Bewerberin antworten. Für die Antwort haben die Bewerber/innen jeweils maximal zwei Minuten Zeit.

In den übrigen Teilorten beträgt die Gesamtzeit der Bewerbervorstellungen jeweils 2 Stunden. 
Die Redezeit ergibt sich aus der Anzahl der zugelassenen Bewerber/innen. Eine Befragung der Bewerber/innen durch Zuhörer/innen ist hier jeweils im Rahmen ihres Zeitkontingents möglich.

Sofern eine Neuwahl am 28. November 2021 notwendig wird, findet nur für den Fall, dass neue Bewerbungen eingehen und zugelassen werden, eine zentrale öffentliche Versammlung zur Vorstellung der Bewerber/Bewerberinnen in der Barbara-Künkelin-Halle Schorndorf statt. Tag und Uhrzeit werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Für die Veranstaltung in der Barbara-Künkelin-Halle stehen Parkplätze auf dem Parkdeck und im Parkhaus Künkelin kostenlos zur Verfügung.

Zugelassene Bewerberinnen und Bewerber zur Wahl des Oberbürgermeisters/ der Oberbürgermeisterin am 7. November

Der Gemeindewahlausschuss hat in öffentlicher Sitzung am 14. Oktober 2021 die nachfolgend aufgeführten Bewerberinnen und Bewerber zur Wahl des Oberbürgermeisters/der Oberbürgermeisterin am 7. November 2021 zugelassen.

Sie sind in der Reihenfolge des Eingangs der Bewerbungen aufgeführt und wurden in dieser Reihenfolge auch in den amtlichen Stimmzettel aufgenommen:

  • Hornikel, Bernd (Wohnort Schönaich), Beruf: Regierungsdirektor, geboren 1969, Webseite: www.berndhornikel.de
  • Schneider, Andreas (Wohnort Schorndorf), Beruf: Angestellter im diakonischen Dienst, geboren 1974, Webseite: www.schneider-schorndorf.de
  • Schwenk, Tobias (Wohnort Schorndorf), Beruf: Einkaufsleiter, geboren 1989
  • Dr. Reiners, Markus (Wohnort Stuttgart), Beruf: Kriminalbeamter und Hochschuldozent für Verwaltung, geboren 1964, Webseite: www.markus-reiners.de
  • Zwipp, Horst (Wohnort Schorndorf), Beruf: Selbständiger Unternehmer, geboren 1955, Webseite: www.horstzwipp.de
  • Aldinger, Brigitte (Wohnort Schorndorf), Beruf: Finanzberaterin für private und öffentliche Unternehmen, geboren 1965, Webseite: www.brigitte-aldinger.eu
  • Schnitzer, Dörte (Wohnort Schorndorf), Beruf: Verwaltungsangestellte, geboren 1969
  • Burbott, Manuel (Wohnort Schorndorf), Beruf: Sachbearbeiter für Sozialleistungen, geboren 1989, Webseite: www.manuel-burbott.de
Direkt nach oben