Stadtnachricht

Gartenschau-Highlights in Schorndorf vom 12. bis 18. September


Die Reihe „Blumen im Schlosskeller“ befasst sich mit dem Thema „Weinberge, Wengerter und ihr Wein“ und kann noch bis zum 22. September bewundert werden.

Höhepunkte in der Orangerie

Am Freitag den 13. das Haus lieber nicht verlassen? Pech gehabt! Diesen Auftritt in der Orangerie um 20 Uhr sollte sich keiner entgehen lassen. Der Musikverein Concordia Schorndorf-Weiler e.V. spielt klassische Blasmusik bis hin zu Rock- und Popmusik. Genau das Richtige für einen Freitag den 13.

Und am Samstag, 14. September, geht’s musikalisch weiter. Die Veteranen des Rhythm and Blues, Rock ‘n‘ Roll und Soul Dr. Mablues & the detail horns beehren die Remstal Gartenschau und die Orangerie. Um 20 Uhr spielen sie einen ihrer legendären Auftritte.

Neue Parkschließzeiten

Wegen der früheren einbrechenden Dunkelheit werden die beiden Parks – der Schloss- und der Stadtpark – ab sofort in der Regel um 20 Uhr geschlossen. Die Nebeneingänge schließen wie bisher um 19 Uhr, Ein- und Ausgang über die Haupteingänge. Bei Abendveranstaltungen in den beiden Parks gilt weiterhin: Schließzeit 30 Minuten nach Veranstaltungsende.

Veränderte Einsatzzeiten des Gartenschau-Zügles

Ab Donnerstag, 5. September, fährt das Gartenschau-Zügle donnerstags und freitags ausschließlich die Innenstadtrunde. Samstags und sonntags wird zusätzlich zur Innenstadtrunde die Grafenbergrunde bedient. Die erste Abfahrtszeit ist von Donnerstag bis Sonntag am Karlsplatz (gegenüber dem Bahnhof) jeweils um 10.10 Uhr, die letzte Abfahrt findet am Karlsplatz um 18.10 Uhr statt. Am Grafenberg findet jeweils von Samstag bis Sonntag die erste Abfahrt um 10.30 Uhr statt bzw. die letzte Abfahrt um 18.00 Uhr. Der Ticketpreis für das Gartenschau-Bähnle beträgt 2 Euro ab 13 Jahre.

Wochenüberblick 12. bis 18. September


Donnerstag, 12. September
  • ENTFÄLLT: 15 Uhr, Marktplatz, Kulturtisch: Gemeinsam einen Gartenschaublumenteppich häkeln
  • 18 Uhr, Freeride Mountain: After-Work-Biken, bei Fragen: manfredrost@freeride-mountain.com
  • 18 Uhr, Marktplatz: Feierabend-Radtour
  • 18.30 Uhr, Schlosspark, Orangerie: FeierAbendLive: TOE JAM
Freitag, 13. September
  • 10 Uhr, Oskar Frech GmbH: Showgießen bei Oskar Frech in Weiler
  • 14 Uhr, Stadtpark, Freiluftküche: Mezze: Vorspeisen aus Gemüse
  • 15 Uhr, Q Galerie: SkulpTOUR Auf historischen Spuren, Kosten: 5 Euro
  • 15 Uhr, Alter Friedhof: „Einfach himmlisch“: Andacht zum Wochenende
  • 17 Uhr, Bürgergarten: Die Kunst des Imkerns
  • 20 Uhr, Schlosspark, Orangerie: Musikverein Concordia Schorndorf-Weiler e.V.
Samstag, 14. September
  • ENTFÄLLT: 10 Uhr, Marktplatz, Kulturtisch: Kunsthandwerk, Design und Mode aus Mexiko
  • 10.30 Uhr, Stadtkirche, Kirchenterrassen: Aufgetischt: Aus dem Herzen auf den Teller
  • 12 Uhr, Heilig-Geist-Kirche: Mittagspause beim Heiligen Geist
  • 14.15 Uhr, Freeride Mountain: Mountainbike-Tour, bei Fragen: nikorost@freeride-mountain.com
  • 13 Uhr, Stadtpark AWO: 100 Jahre AWO: Internationales Kinderfest und Jubiläumsfeier
  • 16 Uhr, Stadtpark, Freiluftküche: 100 Jahre AWO: Kochen zum Jubiläumsfest
  • 17 Uhr, Marktplatz, Rathauseingang: WeinVerführung, Kosten: 15 Euro. Anmeldung: stadtinfo@schorndorf.de
  • 20 Uhr, Schlosspark, Orangerie: Dr. Mablues & the detail horns
Sonntag, 15. September
  • 10 Uhr, Zauberfaden, Hohenstaufenstraße 9: Internationale faire Woche: Offene Werkstatt beim Zauberfaden
  • 10 Uhr, Wanderparkplatz Schwäbisch-Fränkischer Wald: Tierische Kunst
  • 10.45 Uhr, Stadtkirche: Trompetenklänge und ein Blick über die Stadt, Kosten: 10 Euro, max. 20 Personen
  • 11 Uhr, Marktplatz: Unendliche Gärten
  • 11 Uhr, Kindergarten Wangener Straße: Geführte Wanderung auf dem Stauseeweg
  • 11.30 Uhr, Schlosspark, Orangerie: Internationale faire Woche: Matinée am Schloss: Groove Inclusion
  • 11.30 Uhr, Stadtpark, Pavillon: Gottesbegegnung am Quadrat
  • 13 Uhr, Stadtpark, Freiluftküche: Für die kalte Jahreszeit
  • 14 Uhr, Marktplatz, Kulturtisch: Weinverkostung
  • 14 Uhr, Wanderparkplatz Schwäbisch-Fränkischer Wald: Tierische Kunst – Workshops, Anmeldung: 0174 2106094 oder freiraum@tanja-zott-heinrich.de
  • 14.30 Uhr, Schlosspark, Orangerie: Internationale faire Woche: Internationales Fest „Queerbeet“
  • 19.30 Uhr, Stadtkirche: Klingende Gärten
Montag, 16. September
  • 10 Uhr, Zauberfaden, Hohenstaufenstraße 9: Internationale faire Woche: Offene Werkstatt beim Zauberfaden
  • 10 Uhr, Marktplatz, Kulturtisch: Internationale faire Woche: Internationales, faires Frühstück
  • 17 Uhr, Stadtpark, Pavillon: Internationale faire Woche: Constanze Weinig liest „Xialou Guo, Kleines Wörterbuch für Liebende“
  • 20 Uhr, Q Galerie: Vernissage Katharina Wibmer „Raum im Fluss“
Dienstag, 17. September
  • 10 Uhr, Zauberfaden, Hohenstaufenstraße 9: Internationale faire Woche: Offene Werkstatt beim Zauberfaden
  • 10 Uhr, Stadtpark, Freiluftküche: Internationale faire Woche: Türkische Küche: Börek und Kisir
  • 10 Uhr, Marktplatz, Kulturtisch: Zeit für Gesundheit
  • 17:30 Uhr, Weltladen El Mundo, Gottlieb-Daimler-Straße 18: Internationale faire Woche: Nachhaltigkeitsstadtrundgang
  • 18:30 Uhr, Weltladen El Mundo, Gottlieb-Daimler-Straße 18: Internationale faire Woche: Besuch der Global Mamas aus Ghana
  • 19:30 Uhr, Zentrum für internationale Begegnungen: Internationale faire Woche: Lebensmittel für die Tonne
Mittwoch, 18. September
  • 10 Uhr, Zauberfaden, Hohenstaufenstraße 9: Internationale faire Woche: Offene Werkstatt beim Zauberfaden
  • 10 Uhr, Stadtpark, Freiluftküche: Internationale faire Woche: Türkische Küche: Lahmacun
  • 11 Uhr, Gärtnerei Benz, Burgstraße 25: Die Gärtnerei Benz, Kosten: 5 Euro
  • 14.30 Uhr, Schlosspark, Orangerie: Internationale faire Woche - Vielfalt verbindet: Projekt „Aloka“
  • 16 Uhr, Marktplatz: Cappuccino-Tour
  • 17 Uhr, Schlosspark, Orangerie: Internationale faire Woche - Vielfalt verbindet: „Von Bienen und Menschen“
  • 18.30 Uhr, Stadtpark, Pavillon: Internationale faire Woche: Liederabend mit Sergio Vesely
  • 19 Uhr, Waiblingen Parkplatz Rundsporthalle: Inlineskater-Tour von Waiblingen nach Schorndorf, Info: www.Skate-X-Press.de