Volltextsuche auf: https://www.schorndorf.de
Volltextsuche auf: https://www.schorndorf.de
Das Suchfenster kann über die Taste "ESC" geschlossen werden.
Blick über Schorndorf

Stadtnachricht

Unterstützte Online-Rentenberatung


Nach den Pfingstferien startet die Stadtverwaltung mit einem neuen Angebot. Über einen Bildschirm im Fachbereich können Bürgerinnen und Bürger mit der Deutschen Rentenversicherung in Kontakt treten. „Das Angebot ist ein weiterer Baustein auf dem Weg zu einer digitalen und zugleich bedarfsgerechten Stadtverwaltung“, so Bürgermeister Thorsten Englert. Die Online-Rentenberatung der Stadt unterstützt die Menschen, die keinen Computer oder Tablet haben und ermöglicht ihnen eine digitale Beratung am Bildschirm.

Vor Corona fanden donnerstags immer die Sprechtage der Rentenversicherung statt. „Mit der Online-Beratung schließen wir eine Lücke, die durch Corona entstanden ist. Wenn die Beratung gut angenommen wird, werden wir sie auch nach Corona beibehalten“, so Beate Härer, die als Abteilungsleiterin auch für den Bereich Rente zuständig ist. Bis jetzt gab es die Online-Rentenberatung mit der Deutschen Rentenversicherung für die Schorndorferinnen und Schorndorfer nur von zu Hause aus. Voraussetzung, man verfügt über das technische Know-how und die dazugehörige Ausstattung.

Bei der Online-Beratung der Stadtverwaltung sind alle technischen Voraussetzungen schon gegeben und man kann sich somit auf die Beratung konzentrieren. Die Terminbuchung erfolgt telefonisch unter 07181 602-3313. Am Tag der Beratung überprüft eine Mitarbeiterin der Stadt die Personalien und führt die Person in das Zimmer, in dem der Bildschirm steht und schaltet diesen für das Gespräch frei. Die 20 Minuten-Gespräche sind nur zur Beratung. Eine Antragsaufnahme ist nicht möglich. Für die Antragsaufnahme muss auch weiterhin ein individueller Termin bei der Rentenberaterin (Telefon 07181 602-3309) vereinbart werden. Für die Video-Beratung kann man sich ab sofort anmelden. Die erste Beratung wird am Donnerstag, 10. Juni stattfinden. Die Übertragung erfolgt verschlüsselt, sodass die Integrität der Daten sowie der Datenschutz und die Datensicherheit gewährleistet sind. Selbstverständlich wird der Raum nach jeder Beratung desinfiziert und gelüftet.

Online-Rentenberatung kurz und knapp

  • Terminbuchung: telefonisch unter der Nummer 07181 602-3313
  • Start: sofort; erster Beratungstermin 10. Juni
  • Wann: immer donnerstags von 8:30 bis 12 Uhr
  • Wo: Stadtverwaltung Schorndorf, Fachbereich Familie und Soziales, Karlstraße 15 (Arnold-Areal), Zimmer 2.
Direkt nach oben