Volltextsuche auf: https://www.schorndorf.de
Volltextsuche auf: https://www.schorndorf.de
Das Suchfenster kann über die Taste "ESC" geschlossen werden.
Blick über Schorndorf

Stadtnachricht

Schorndorf spielt!


Wenn in den nächsten Wochen und Monaten ein ungewohntes Ping-Pong-Geräusch in den Gassen Schorndorfs zu hören ist, dann muss ganz in der Nähe eine der neuen Tischtennisplatten stehen. Oder klingt es nach einem kleinen EM-Match auf dem Tischkicker? Auch wenn das Wetter noch zu wünschen übrig lässt, startet der Eigenbetrieb Tourismus und Citymanagement am kommenden Montag, 31. Mai, die Aktion „Schorndorf spielt!“. Unterstützt wird er dabei von Einzelhandelsgeschäften und Gastronomiebetrieben, die die beiden Tischtennisplatten und den Tischkicker, die durch die Innenstadt wandern, an den jeweiligen Standorten betreuen. Tischtennisschläger können dort ausgeliehen werden, sofern man nicht eigene mitgebracht hat. Am Tischkicker kann einfach drauf los gespielt werden. Der Einkaufsbummel lässt sich so um eine kleine sportliche Einlage ergänzen.

Ein weiterer Bestandteil von „Schorndorf spielt!“ ist der Verleih verschiedener Spielgeräte. Es soll Freizeitspaß und Outdoorspiele in der Innenstadt und den wunderschönen Parkanlagen der Gartenschau geben. Hierbei können an drei Stationen in der Innenstadt kostenlos verschiedene spannende Spielgeräte ausgeliehen werden. Gespielt werden kann damit im Schlosspark, im Stadtpark und überall sonst in der Stadt, wo niemand gefährdet oder gestört wird. Jeweils zu den aktuell geltenden Öffnungszeiten, können an der Stadtinfo im alten Rathaus, in der Forscherfabrik und im AWO-Café im Stadtpark die Spielgeräte ausgeliehen werden. Aufgrund der aktuellen Situation können die Öffnungszeiten variieren, weshalb es sich empfiehlt, auf der jeweiligen Homepage kurz nachzuschauen. Das Ausleihen der einzelnen Spielgeräte ist kostenlos gegen Vorlage eines Lichtbildausweises möglich. Es fällt lediglich ein Pfand in Höhe von 5 Euro an. Zum Start der Aktion gibt es die Spiele Krocket und Wikingerschach „Kubb“. Krocket ist eine spannende Rasensportart, die Geschicklichkeit mit Taktik und Strategie verbindet. Gespielt wird mit Schlägern, Bällen und kleinen Toren. Kubb ist ein Wurfgeschicklichkeitsspiel, bei dem die Spielerinnen und Spieler versuchen, die Holzklötze (Kubb) der Gegenpartei mit Wurfhölzern umzuwerfen. Der König, der in der Mitte des Spielfelds steht, muss zuletzt getroffen werden. Außerdem gibt es noch Riesenbodendart und Tualoop. Für kleine und große Gruppen, für Erwachsene und Kinder – es ist sicherlich für Jede und Jeden etwas dabei.

Direkt nach oben