Volltextsuche auf: https://www.schorndorf.de
Volltextsuche auf: https://www.schorndorf.de
Das Suchfenster kann über die Taste "ESC" geschlossen werden.
Blick über Schorndorf

Stadtnachricht

Tag des Wanderns am Freitag, 17. September


Zum Tag des Wanderns Freitag, 17. September gibt es drei verschieden Angebote. Anmeldeschluss ist am Montag, 13. September.

Bitte beachten: 3-G Nachweis erforderlich.

Grüner Stadtspaziergang

Entdecken Sie die grünen Oasen der Daimlerstadt.

Entlang der ehemaligen Gartenschau Route spazieren wir zu den grünen Oasen der Schorndorfer Innenstadt. Kurze Geschichten und Erklärungen zeigen die Vielfältigkeit unserer blühenden Daimlerstadt. Zu jeder Jahreszeit ist dieser grüne Stadtspaziergang deshalb ein besonderes Erlebnis.

  • Uhrzeit: 17 Uhr (Dauer: 1,5 Stunden)
  • Teilnahme kostenlos
  • Teilnehmerzahl: maximal 20 Personen
  • Treffpunkt: Gottlieb Daimler Denkmal, Rathaus Rückseite, Marktplatz 1

Expedition Streuobstwiese

In einer Streuobstwiese gibt es zu jeder Jahreszeit viel zu hören, zu sehen, zu riechen und zu erleben. Der Herbst ist Erntezeit, jetzt haben wir die Möglichkeit die unterschiedlichen Äpfel der Streuobstwiese mit allen Sinnen kennenzulernen. Eine Verkostung ist dabei selbstverständlich. Lassen Sie sich überraschen.

  • Uhrzeit: 16 Uhr (Dauer: 1,5 Stunden)
  • Altersgruppe: Familien mit Kindern zwischen 5-10 Jahren
  • Teilnehmerzahl: maximal 20 Personen
  • Treffpunkt: Ecke Johannesstraße / Gluckstraße

Vielfalt im Schorndorfer Norden – geführte Rundwanderung

Bei dieser 12 Kilometer langen Rundwanderung werden die Wanderfreunde viele Aussichten genießen. Vom Prisma und der Aussichtsplattform auf dem Grafenberg genießt die Gruppe einen schönen Blick auf Schorndorf und die angrenzenden Remstal-Kommunen, sowie auf die gegenüberliegende Schurwaldhöhe mit dem Stadtteil Schlichten. Die Wanderung wird vom Schwäbischen Albverein Ortsgruppe Schorndorf durchgeführt.

  • Uhrzeit: 13.30 Uhr (Dauer: circa 4,5 Stunden)
  • Teilnahme kostenlos
  • Teilnehmerzahl: maximal 25 Personen
  • Eigene Verpflegung und gutes Schuhwerk erforderlich.
  • Treffpunkt: Gottlieb Daimler Denkmal, Rathaus Rückseite, Marktplatz 1
Direkt nach oben