Blick über Schorndorf

Stadtnachricht

Neue Schulleitung an der Schlosswallschule


OB Hornikel begrüßt die neue Schulleiterin Nicole Klingmann (links) und ihre Stellvertreterin Susan Rieger.

Die Schlosswallschule hat eine neue Schulleitung. Nicole Klingmann ist vergangenen Freitag offiziell ins Amt eingesetzt worden, ebenso die stellvertretende Schulleiterin Susan Rieger.

Beide haben ihre neuen Führungsaufgaben bereits zu Beginn des Schuljahres 2021/2022 gemeinsam aufgenommen. Die offizielle Amtseinsetzung fand aufgrund der Corona-Pandemie aber erst jetzt statt. Oberbürgermeister Bernd Hornikel, der die beiden nun offiziell im Amt begrüßte, sagte: „Ich finde, es ist ein Glücksfall, dass die Schule weiterhin von zwei starken Frauen geführt wird, die die Schule sehr gut kennen.“ Beide sind seit vielen Jahren Lehrerinnen an der Schlosswallschule. Nicole Klingmann hat mit der ehemaligen Schulleitung das Konzept zur Ganztagesschule entwickelt und war viele Jahre Konrektorin. „Es ist heutzutage keine Selbstverständlichkeit mehr, dass eine Besetzung ohne zeitliche Vakanz erfolgt. Die Ansprüche an eine Rektorin haben sich in den letzten Jahren stark gewandelt. Aufgaben haben sich verändert und sind deutlich mehr geworden. Auch Schulen sind vom Fachkräftemangel betroffen und es wird immer schwieriger, eine verträgliche Versorgung zu gewährleisten. Zudem wird die Arbeit immer schneller“, betonte Oberbürgermeister Hornikel.

Rund 200 Schülerinnen und Schüler werden von 16 Lehrkräfte in der Schlosswallschule betreut.    

Direkt nach oben