Stadtnachricht

Bürgerservice im Künkelin-Rathaus wird erweitert


Egal ob neuer Personalausweis oder Informationen zu Kinderbetreuung, Sozialleistungen oder Integration – für viele Schorndorfer Bürgerinnen und Bürger ist das Künkelin-Rathaus in der Urbanstraße zentrale Anlaufstelle für den Austausch mit der Stadtverwaltung. Um den Service für die Bürgerschaft weiter zu erhöhen, werden die Öffnungszeiten der verschiedenen Ansprechpartner im Künkelin-Rathaus ab 1. August vereinheitlicht. Teil dieser Anpassung ist auch, dass von diesem Zeitpunkt an Besuche im Künkelin-Rathaus nur noch mit Terminvereinbarung möglich sind. Dadurch reduziert sich die Wartezeit für die Bürgerschaft und die Mitarbeitenden können sich dank besserer Planbarkeit mehr Zeit für die einzelnen Anliegen nehmen.

Online Terminvereinbarung

Termine können direkt über die städtische Webseite unter www.schorndorf.de/terminvereinbarung gebucht werden. Daneben ist die Terminvereinbarung beim jeweiligen Bereich per E-Mail oder Telefon sowie persönlich vor Ort möglich. Aufgrund der besseren Planbarkeit stehen ab August deutlich mehr Terminvorschläge zur Verfügung, die reserviert werden können. Im Künkelin-Rathaus werden Anliegen rund um die drei Themengebiete „Bürgerservice, Sicherheit und Ordnung“, „Bildung, Jugend und Vereine“ sowie „Familie und Soziales“ bearbeitet. Geöffnet ist das Rathaus in der Urbanstraße ab 1. August montags, dienstags und donnerstags von 8 bis 12.30 Uhr, freitags von 8 bis 12 Uhr sowie dienstags von 14 bis 16 Uhr und donnerstags von 14 bis 18 Uhr. Darüber hinaus sind im Bürgerbüro, in dem unter anderem Passangelegenheiten bearbeitet werden, Termine dienstags bereits ab 7 Uhr und bis 18 Uhr möglich. Auch mittwochvormittags sind im Bürgerbüro Termine möglich.

Digitale Angebote

Neben dem Angebot vor Ort erweitert die Stadt Schorndorf nach und nach ihr digitales Angebot. Zahlreiche Anliegen können bereits unabhängig von Zeit und Ort über das Internet erledigt werden. Wer zum Beispiel eine Meldebescheinigung benötigt, kann diese online beantragen und erhält unmittelbar den entsprechenden Nachweis. Auch ein Führungszeugnis kann online beantragt werden. Geburtsurkunden können online bestellt und einige Aufenthaltstitel online beantragt werden. In den nächsten Wochen wird außerdem die elektronische Wohnsitzanmeldung freigeschaltet.
Eine Übersicht der digitalen Möglichkeiten ist auf der städtischen Webseite unter www.schorndorf.de/online-anträge verfügbar.


Kontaktmöglichkeiten zu den einzelnen Bereichen