Blick über Schorndorf

Musik und Genuss im Park

Im Rahmen des Deutschen Wandertags, der vom 3. bis 7. August im Remstal stattfand, veranstaltete der Eigenbetrieb Tourismus und Citymanagement erstmalig die Veranstaltung „Musik und Genuss im Park“. Am Samstag, 6. August, hieß es Schlemmen, Schwelgen und das Ambiente in loungiger Atmosphäre im Stadtpark genießen. Es gab örtliche Weine vom Weingut B. Ellwanger sowie vom Weingut Sterneisen und kulinarische Köstlichkeiten wie feine Maultaschen, Crêpes oder Kartoffelspieße. Die Freiluftküche wurde wie zu Gartenschauzeiten von den Schorndorfer Landfrauen genutzt, um Salzkuchen und Aufstrichbrote für die Besucherinnen und Besucher vorzubereiten.

Für die passenden Klänge sorgten am Nachmittag Julia Doubrawa und am Abend „Daniel & Jogse“.

Dazu gab es ein passendes Rahmenprogramm mit Kinderschminken und Fahrten im Oldtimerbus. Der Stadtpark strahlte an diesem Tag mit seiner bunten Ballondeko und den liebevoll geschmückten Tischen eine ganz besondere Atmosphäre aus. Die ganze Familie – von den Kindern bis zu den Großeltern, kam an diesem Tag auf ihre Kosten. Eine rundum gelungene Veranstaltung, die nach Wiederholung ruft.

Sobald ein Termin für 2023 feststeht, wird er an dieser Stelle veröffentlicht.

Rückblick 2022

Musik und Genuss im Park

Musik und Genuss im Park

Musik und Genuss im Park

Musik und Genuss im Park

Musik und Genuss im Park

Musik und Genuss im Park

Musik und Genuss im Park

Direkt nach oben