Schorndorfer Flohmarkt

Flohmarkt in Schorndorf

​​​​​​Der Keller quillt über und schöne antike Gegenstände wollen dringend den Besitzer wechseln? Sie suchen schon eine Ewigkeit nach dem einen ganz besonderen Teil, das für einen schmalen Taler Ihr Leben bereichern soll?

Dann sind Sie bei uns auf dem Flohmarkt genau richtig. Hier kaufen und verkaufen ausschließlich Privatpersonen ganz besondere Teile, Kleider und sonstige Errungenschaften früherer Zeiten.

In diesem Jahr findet der städtische Flohmarkt am Samstag, 6. Juli 2024, von 8 bis 16:30 Uhr statt.

Aufgrund des Neubaus der Stadtbücherei kann der Flohmarkt nicht wie gewohnt auf dem Archivplatz stattfinden. So wird der Flohmarkt dieses Jahr rund um das Burgschloss stattfinden. Als Flächen dienen der Ochsenberg, der Parkplatz des Amtsgerichts (Friedenstraße) sowie des Finanzamtes (Johann-Philipp-Palm-Straße) und der Vorplatz des Finanzamtes.

Der Kartenvorverkauf wird am 12. und 13. Juni stattfinden. An beiden Tagen wird das gleiche Kontingent an Karten jeweils ab 7 Uhr freigegeben. Karten können bis einschließlich 30. Juni erworben werden. Die Standplätze sind auf dieser Seite online zu erwerben.

So läuft der Kartenvorverkauf: Ab 12. Juni ist auf der Buchungs-Seite ein Plan des Flohmarktgeländes mit den eingezeichneten Ständen zu finden. Dort wird zu sehen sein, dass der Flohmarkt in verschiedene Zonen eingeteilt ist. Schauen Sie also gut, in welcher Zone Sie einen Stand wollen, denn das ist wichtig für die Buchung. Anschließend gehen Sie weiter zur Standbuchung. Dort können Sie einen Standplatz in der gewünschten Zone erwerben. In den Kommentaren haben Sie die Möglichkeit, einen genaueren Wunsch anzugeben. Ihre genaue Standplatznummer erfahren Sie nach Abschluss des Vorverkaufes per E-Mail.

Wichtig zu wissen: Pro Person kann ausschließlich ein Stand gebucht werden. Die Größen belaufen sich auf 1 Meter, 2 Meter und 3 Meter. Die Person, die den Stand anmeldet, sollte diesen am Markt auch betreiben, was durch die Stadt Schorndorf kontrolliert wird. Es wird lediglich der Platz gebucht, für Sonnenschutz, Tisch und Stuhl ist selbst zu sorgen.

Preisstufen pro Meter

  • Erwachsene*r: 6 Euro
  • Kinder und Jugendliche bis zum vollendeten 18. Lebensjahr: 3 Euro

Auflagen und Bedingungen für die Teilnahme