Rainer Raab Stiftung für junge Kriegsopfer

  • Rechtsnatur:
    öffentliche Stiftung des bürgerlichen Rechts
  • Stiftungsbehörde:
    Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion (ADD) Rheinland-Pfalz
  • Stiftungssitz:
    Kaiserslautern
  • Stiftungszweck:
    Zweck der Stiftung ist es, Kinder und Jugendliche, die durch gewalttätige inner- und zwischenstaatliche Auseinandersetzungen (Krieg und kriegsähnliche Unruhen) gesundheitlichen Schaden erlitten haben (Misshandlung, Missbrauch usw.), bei der Wiederherstellung ihrer körperlichen und seelischen Gesundheit zu unterstützen.
  • Stiftungsorgane:
    Vorstand und Kuratorium
  • Rechtsfähig seit:
    06.08.2006
  • Kontakt:
    Stiftungsvorstand:
    Rainer und Roswitha Raab
    Schumannweg 55
    73614 Schorndorf