Blick über Schorndorf

Verein

Musikverein Concordia e.V. Schorndorf-Weiler

Das Wappen des Musikvereins Concordia Weiler
Einsteinstraße 24
73614 Schorndorf
Stadtteil: Weiler

Vorsitzende(r):
Herr Peter Kazik
^
Vereinsporträt

Der MV (Musikverein) Concordia wurde 1905 gegründet und ist somit einer der ältesten kulturtreibenden Vereine in Weiler.
Neben dem großen Blasorchester unter der Leitung von Gunnar Dieth besteht seit mehreren Jahren ein Jugendorchester ebenfalls unter der Leitung von Gunnar Dieth.
Ein Schwerpunkt der Vereinsarbeit ist die Jugendarbeit. Angefangen mit der musikalischen Früherziehung, dem Flötenunterricht, der Ausbildung an Blech- und Holzblasinstrumenten sowie am E-Bass und Schlagzeug bietet der Verein ein breites Spektrum an hochqualifizierter Ausbildung. Der Verein stellt während der Ausbildung sämtliche Instrumente kostenlos zur Verfügung.
Seit 2016 besteht in Form einer Bläserklasse eine Kooperation mit der Reinhold-Maier-Schule in Weiler.


^
regelmäßige Termine

Probetermine:
Blasorchester        montags 19:45 bis 21:30 Uhr
Jugendorchester  montags 18:30 bis 19:30 Uhr
Das jährliche Konzert, die Jahresfeier, findet im März in der Bronnbachhalle in Weiler statt.
Mitte Juni wird über das komplette Wochenende rund um die Kelter der Kelterhock durchgeführt.
Weiter umrahmt der MV (Musikverein) Concordia musikalisch Aktivitäten anderen örtlicher Vereine, wie zum Beispiel im Mai die Hocketse der Feuerwehr, im Juli die Hocketse des Fördervereins zur Erhaltung des Freibads in Weiler sowie am 30. April die Maibaumaufstellung.

^
weitere Hinweise
  • Der Verein betreibt Jugendarbeit
Das Blasorchester des Musikvereins Concordia
Für den Inhalt dieser Seite ist der Verein »Musikverein Concordia e.V. Schorndorf-Weiler« verantwortlich.
Direkt nach oben