Blick über Schorndorf

Pilotschulen Schulkindbetreuung

Wie den Medien entnommen werden konnte, wird es schrittweise ab dem Schuljahr 2026/27 einen Rechtsanspruch auf eine Ganztagesbetreuung im Umfang von 8 Stunden täglich geben. Aktuell bietet der Fachbereich Schulen und Vereine diesen Zeitumfang nur teilweise an den Schorndorfer Grundschulen an und steht daher vor der Aufgabe die Städtische Schulkindbetreuung so umzugestalten, dass bis 2026 dem Rechtsanspruch nachgekommen werden kann.

An drei Pilotschulen wird daher die städtische Betreuung frühzeitig umgestaltet. Um die zukünftige Inanspruchnahme der Neuerungen sowie das Betreuungsplatzangebot bedarfsgerecht planen zu können teilen Sie uns bitte Ihren zukünftigen Betreuungsbedarf ab sofort bis spätestens 28. Februar 2022 über das Onlineformular unverbindlich mit.

zum Online-Formular

Wir werden Sie zu einem späteren Zeitpunkt zu einer Informationsveranstaltung zur städtischen Schulkindbetreuung einladen. Bei dieser werden wir die Betreuungsangebote detailliert vorstellen und Ihnen für Fragen zur Verfügung stehen. Ab diesem Moment wird dann eine Anmeldung für die Betreuung verbindlich möglich sein.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne unter schulkindbetreuung@schorndorf.de zur Verfügung.

Direkt nach oben