Schule

Max-Planck-Gymnasium

MPG-Logo
Rehhaldenweg 2
73614 Schorndorf

Schulleitung:
Herr Schulleiter Markus Wasserfall
Oberstudiendirektor
Telefon:
07181 602-9402
Fax:
07181 602-9429
„Mein MPG – Bildung wie für mich gemacht!“ ist das Motto unserer Schulgemeinschaft. Unser Ziel ist es, Schule positiv miteinander zu gestalten, niemanden zu übersehen, jedem mit Wertschätzung und Anerkennung zu begegnen.

Neben Unterricht durch ein engagiertes Kollegium bietet das MPG vielfältige Angebote in Musik und Theater (Big Band, Chor, Orchester und Theater ab Klasse 5), großzügige Sportanlagen sowie ein reichhaltiges AG-Angebot von MINT-, Informatik- und Technik-AG bis hin zur Sani- und Schach-AG an.

Auch freiwillige Ganztagsbetreuung und Förderunterricht werden angeboten. In der Oberstufe gibt es sogar eine Schüler-Ingenieurs-Akademie.

Wir haben drei Profile: Unser naturwissenschaftliches, praxisorientiertes NWT-Profil in der Tradition Max Plancks, unser Musikprofil für Instrumentalisten und Sänger und unser Spanischprofil, das unser Angebot mit der beliebtesten, in über 20 Ländern gesprochenen dritten Fremdsprache abrundet.

Besuchen Sie unsere Homepage – wir freuen uns auf Sie!


Kontakt zu Schulsozialarbeiter Peter Komhard

Betreuungsangebote

Anmeldeformular Betreuung


Sanierung der Innenbeleuchtung im Max-Planck-Gymnasium in der Stadt Schorndorf

Gefördert vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages

Laufzeit des Vorhabens (Bewilligungszeitraum):
01.04.2016 bis 31.03.2017
 
Förderkennzeichen:
03K02925
 
Ziel und Inhalt des Vorhabens:
Einbau von hocheffizienter LED-Beleuchtungstechnik in Verbindung mit einer nutzungsgerechten Steuer- und Regelungstechnik im Zuge der Beleuchtungssanierung.

Beitrag zum Klimaschutz:
Ziele sind eine Minderung der CO2-Emissionen um mindestens 50 Prozent gegenüber dem Istzustand sowie eine angemessene wirtschaftliche Amortisationszeit der neuen Leuchtensysteme.

Nationale Klimaschutzinitiative:
Mit der Nationalen Klimaschutzinitiative initiiert und fördert das Bundesumweltministerium seit 2008 zahlreiche Projekte, die einen Beitrag zur Senkung der Treibhausgasemissionen leisten. Ihre Programme und Projekte decken ein breites Spektrum an Klimaschutzaktivitäten ab: Von der Entwicklung langfristiger Strategien bis hin zu konkreten Hilfestellungen und investiven Fördermaßnahmen. Diese Vielfalt ist Garant für gute Ideen. Die Nationale Klimaschutzinitiative trägt zu einer Verankerung des Klimaschutzes vor Ort bei. Von ihr profitieren Verbraucherinnen und Verbraucher ebenso wie Unternehmen, Kommunen oder Bildungseinrichtungen."

mehr Informationen zur Klimaschutzinitiative
Logo des BMUB


^
Träger
Stadt Schorndorf
^
Sekretariat
Stefanie Korst, Anette Raithle