Dienstleistung

Öffnung der Rathäuser ab 4. Mai

Die Rathäuser in Schorndorf haben ab Montag, 4. Mai wieder zu den regulären Öffnungszeiten und unter Beachtung der Hygiene- und Abstandsregeln geöffnet. Davon ausgenommen ist der Fachbereich BürgerService (siehe unten). Um Wartezeiten zu vermeiden, sollten bevorzugt Termine online vereinbart werden. Für den Zutritt zu den Rathäusern muss ein Mund-Nase-Schutz getragen werden. Es ist eine eigene Maske mitzubringen.

Sonderregelung für BürgerService
Für den Fachbereich BürgerService mit Ausnahme der Friedhofsverwaltung und der Verwaltungsstellen gelten Sonderregelungen. Vom 4. Mai bis vorerst zum 15. Mai sind persönliche Termine nur nach Vereinbarung möglich: Die Terminzeiten im BürgerService – mit Ausnahme der Friedhofsverwaltung und der Verwaltungsstellen – sind vorerst bis zum 29. Mai erweitert: Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr. Zwischen 12.30 und 13.30 Uhr sind Bürgerbüro, Standesamt und Ausländeramt geschlossen. Ab 2. Juni gelten wieder die bisherigen Öffnungszeiten.

Akteneinsicht in und außerhalb von Verwaltungsverfahren beantragen

Beim Fachbereich Stadtentwicklung & Baurecht können Bauzeichnungen von Gebäuden eingesehen und bei Bedarf entsprechende Kopien angefertigt werden. Ebenso können Statikunterlagen ausgeliehen werden.

Ihre Anfrage können Sie per E-Mail senden an baurecht@Schorndorf.de.

^
Mitarbeiter
^
Erforderliche Unterlagen
Im Regelfall muss der Eigentümer eines Gebäudes keine weiteren Unterlagen vorlegen, wenn er Kopien von Bauzeichnungen benötigt oder Statikunterlagen ausleihen möchte. Ein Vertreter sollte sich durch eine Vollmacht gegenüber dem Fachbereich Stadtentwicklung & Baurecht ausweisen können.
^
Kosten/Leistung
Für die angefertigten Kopien sowie für das Ausleihen von Statikunterlagen wird auf Grundlage des Gebührenverzeichnisses der Stadt Schorndorf eine Verwaltungsgebühr erhoben.
erste Seite DIN A 3 / A 4       1,40 Euro
jede weitere Seite DIN A 3 / A 4       0,60 Euro
Ausleihen von Statikunterlagen     22,00 Euro
^
Zugehörigkeit zu