Dienstleistung

Öffnung der Rathäuser ab 4. Mai

Die Rathäuser in Schorndorf haben ab Montag, 4. Mai wieder zu den regulären Öffnungszeiten und unter Beachtung der Hygiene- und Abstandsregeln geöffnet. Davon ausgenommen ist der Fachbereich BürgerService (siehe unten). Um Wartezeiten zu vermeiden, sollten bevorzugt Termine online vereinbart werden. Für den Zutritt zu den Rathäusern muss ein Mund-Nase-Schutz getragen werden. Es ist eine eigene Maske mitzubringen.

Sonderregelung für BürgerService
Für den Fachbereich BürgerService mit Ausnahme der Friedhofsverwaltung und der Verwaltungsstellen gelten Sonderregelungen. Vom 4. Mai bis vorerst zum 15. Mai sind persönliche Termine nur nach Vereinbarung möglich: Die Terminzeiten im BürgerService – mit Ausnahme der Friedhofsverwaltung und der Verwaltungsstellen – sind vorerst bis zum 29. Mai erweitert: Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr. Zwischen 12.30 und 13.30 Uhr sind Bürgerbüro, Standesamt und Ausländeramt geschlossen. Ab 2. Juni gelten wieder die bisherigen Öffnungszeiten.

Wirtschaftsförderung

Die kommunale Wirtschaftsförderung der Stadt Schorndorf versteht sich als Dienstleister für alle Unternehmen und Selbständige, die in Schorndorf ansässig sind oder die am Wirtschaftsstandort Schorndorf interessiert sind.

Insbesondere bieten wir Ihnen als zentrale Anlaufstelle für Unternehmen und Selbstständige unsere tatkräftige Unterstützung an

- bei Fragen, die die Stadtverwaltung betreffen
- bei Unternehmensgründungen bzw. Unternehmensübergaben
- Weiterleitung an spezialisierte Beratungsinstitutionen
- Vermittlung von Gesprächs- bzw. Geschäftspartnern
- Beratung in Standortfragen
- Gewerbeansiedlung, Gewerbeerweiterungen
- Innovationsförderung, Technologietransfer
- Internationale Wirtschaftskontakte (Schorndorfer Partnerstädte)

Nähere Informationen finden Sie im Bereich Wirtschaft auf unserer Homepage.

^
Mitarbeiter
  • Wirtschaftsförderung - Fachbereich Wirtschaftsförderung und Grundstücksverkehr
  • Fachbereichsleitung Wirtschaftsförderung und Grundstücksverkehr
^
Zugehörigkeit zu