Schule und Kindergarten

Nach Anmeldung können Sie mit Ihrer Gruppe oder Klasse die Stadtbücherei besuchen und kennen lernen. Neben verschiedenen Führungen bieten wir zahlreiche Veranstaltungen. Parallel zu unserem gedruckten Veranstaltungsprogramm versenden wir jedes Quartal einen Newsletter mit unseren Angeboten. Mit einer formlosen E-Mail können Sie diesen abonnieren.

Einführungen für das Kindergartenalter

Wir erkunden spielerisch die Bücherei, erfahren, was es gibt und wie das Ausleihen der Medien funktioniert. Eine Geschichte und das Aussuchen von Büchern runden den Besuch ab.
Die Führung dauert circa 45 Minuten und ist für Sie kostenlos.

Einführungen für Grundschulkinder

Entsprechend ihrer Lesekenntnisse und des Alters lernen die Schüler die Bücherei kennen. Sie üben, sich in der Kinderabteilung zu orientieren und Medien zu finden, wobei der Spaß nicht zu kurz kommt.
Die Führung dauert circa eine Stunde und ist für Sie kostenlos.

Workshops für weiterführende Schulen

In Sekundarstufe 1 geht es bei der Recherche um Nachhaltigkeitsthemen. Der Workshop „Was ist Plastik?“ richtet sich an Klassenstufe 5 und 6. Die Schüler*innen sammeln Ideen, wie sie zur Vermeidung von Plastikmüll beitragen können. Die Ideen werden mit der App „Draw Your Game - Zeichne dein Spiel“ in einem Jump-and-Run-Spiel visualisiert. Im Workshop „Umweltentdecker“ für Klasse 7 recherchieren die Schüler*innen zu den Themen der 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung. Ihre Ideen präsentieren sie in einem interaktiven Plakat mit Hilfe der App "Scratch" und der Platine "Makey Makey". Es werden die Themen „Grundlagen der Medienbildung“ und „Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)“ gemäß der Leitperspektive des Bildungsplans BW angesprochen.
Die Deutsche Telekom Stiftung förderte die im Workshop eingesetzten iPads.

Leseförderung mit Antolin

Antolin ist eine web-basierte Plattform für die schulische Leseförderung. Die zugrunde liegende Datenbank enthält sowohl Klassiker der Kinderliteratur als auch Neuerscheinungen. Für die Schüler der teilnehmenden Klassen haben wir die bei uns vorhandenen Antolin-Titel so gekennzeichnet, das sie im Katalog über das Schlagwort „Antolin“ auffindbar sind. Das Angebot wird regelmäßig aktualisiert und ergänzt.

Medienkisten

Ritter, gesunde Ernährung oder Erstlesebücher - wir stellen Ihnen gerne zu Ihrem gewünschten Thema eine Auswahl an Büchern und anderen Medien zusammen. Bestellen Sie thematische Medienkisten möglichst früh, damit wir gegebenenfalls entliehene Medien für Sie vorbestellen können. Die Ausleihe ist für Sie kostenlos.

Bücherkoffer fürs Klassenzimmer

In vielen Klassenzimmern gibt es eine Leseecke. Mit unseren Bücherkoffern kann diese um Bücher aus der Stadtbücherei erweitert werden. Er wird speziell auf die Altersgruppe zugeschnitten und enthält nach Bedarf Bilderbücher, Erstlesebücher, Kinderromane und Kindersachbücher. Anders als bei den thematisch zusammengestellten Medienkisten sind die enthaltenen Bücher inhaltlich bunt gemischt und die Leihfrist beträgt drei Monate. Damit genug Auswahl ist, erhält jede Klasse mindestens doppelt so viele Bücher wie sie Schüler hat. Die Ausleihe ist für Sie kostenlos.

Bilderbuchkinos

Ein abgedunkelter Raum und ein Bilderbuch durch Projektion an der Wand - das ist Bilderbuchkino, bei dem eine ganze Gruppe mit der Bibliothekarin eine Geschichte erlebt. Monatlich finden Bilderbuchkino-Termine statt, die Sie im Veranstaltungskalender finden.

Erzählkoffer

In einem Erzählkoffer befinden sich Bilderbücher und Spielfiguren zu einem bestimmten Thema oder einer Erzählung. Zusätzlich enthalten die Erzählkoffer didaktisches Material zur Vorbereitung von Vorlesestunden und Erzählaktionen. Der Inhalt der Erzählkoffer soll Kinder zum spielerischen Nacherzählen der Geschichten anregen. Dadurch kann ein lebhafter Dialog entstehen, bei dem Wortschatz, Wahrnehmung und Sprachgefühl gefördert werden. Die Ausleihe ist für Sie kostenlos.

Kamishibai-Erzählungen für Kinder ab vier

In einem hölzernen Rahmen befinden sich Bilder, die eine Geschichte illustrieren. Nimmt man das vordere Bild heraus, wird das nächste Bild sichtbar. Das Kamishibai hat einen hohen Aufforderungscharakter und regt die Kinder zum mündlichen Erzählen an.

Mitmachgeschichten für Kinder ab drei

Zusammen lauschen wir einem Bilderbuchtext, betrachten die Bilder und ahmen die Gesten, Geräusche und Bewegungen zur Geschichte nach.

Ausleihe auf einen Institutionenausweis

Die Ausleihe für Kindergärten und Schulklassen ist über einen Institutionenausweis kostenlos. ErzieherInnen und Lehrkräfte erhalten ihn gegen Vorlage ihres Personalausweises und einer formlosen Bestätigung ihrer Einrichtung an der Ausleihtheke.

„Leseclubs – mit Freu(n)den lesen“

Mit Freude und ohne Leistungsdruck lesen und dadurch Lesekompetenz entwickeln – das ist die Idee der Leseclubs, die die Stiftung Lesen im Rahmen des Förderprogramms „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung bundesweit einrichtet.
Seit Mitte Oktober 2014 hat der Leseclub im Schorndorfer Familienzentrum seine Türen geöffnet und freut sich auf neue Teilnehmer im Alter von sechs bis zwölf Jahren.
Als Kooperationspartner unterstützt die Stadtbücherei den Leseclub  unter anderem durch Bibliothekseinführungen, Medienrallyes, Leseabende und durch die Zusammenstellung von themenbezogenen Medienkisten.
Weitere Informationen zum Leseclub finden Sie auf der Homepage des Schorndorfer Familienzentrums.

Direkt nach oben