Vergaberichtlinien für Bauplätze

Der Gemeinderat hat am 01.10.2020 den Erlass von Vergaberichtlinien für Bauplätze in Schorndorf und allen Stadtteilen beschlossen. Die Vergabe erfolgt über ein Punktesystem mit dem Ziel, eine familienfreundliche und nachhaltige Entwicklung umzusetzen. Diese Richtlinien geben dem Verfahren und der inhaltlichen Ausgestaltung der Vergabe der Baugrundstücke einen transparenten und nachvollziehbaren Rahmen. Die Vergaberichtlinien finden Sie hier: Vergaberichtlinien für Bauplätze
 
Mit dem Kauf eines Grundstücks verpflichtet sich der Käufer, innerhalb eines Zeitraums von drei Jahren ab Abschluss des Kaufvertrags den Rohbau eines Wohngebäudes einschließlich Fenstereinbau und Dacheindeckung zu erstellen und innerhalb eines Zeitraums von vier Jahren ab Abschluss des Kaufvertrages den Bau mit der Bezugsfertigkeit abzuschließen. Für den Fall der Nichteinhaltung dieser Fristen wird ein Rücktrittsrecht zu Gunsten der Stadt Schorndorf im Grundbuch eingetragen. So soll eine Nutzung des dringend benötigten Wohnraums sichergestellt werden.