Handlungsfeld Aufklärung und Information

Das ist in jedem Handlungsfeld wichtig:
Wir erklären Menschen, was Inklusion ist und wir informieren die Öffentlichkeit

Wir wollen, dass sich alle Menschen für Inklusion interessieren.
Wir wollen alle Menschen davon überzeugen, dass Inklusion wichtig ist.

Menschen mit Behinderung sollen überall dabei sein. Aber Menschen, die niemanden mit Behinderung kennen, haben vielleicht Vorurteile. Oder sie sind unsicher, wie sie mit Menschen mit Behinderung umgehen sollen.
Viele Menschen wissen zu wenig über Inklusion. Sie haben sich noch keine Gedanken zum Thema Inklusion gemacht.

Das wollen wir ändern.
Deswegen gibt es in allen Handlungsfeldern Maßnahmen dazu.

Wir möchten, dass sich alle Menschen für Inklusion interessieren. Jeder soll merken, wie wichtig Inklusion ist. Wir hoffen, dass wir dadurch Unsicherheiten und Vorurteile abbauen.
Deswegen informieren wir zu den Themen Inklusion und Teilhabe. Zum Beispiel berichten wir über die Erfahrungen, Erlebnisse und Probleme von Menschen mit Behinderung. Das kann in der Zeitung oder in den Sozialen Medien sein, zum Beispiel auf Facebook.
Deswegen bieten wir Veranstaltungen und Schulungen zum Thema Inklusion an.
Menschen mit Behinderung sollen auch an den Veranstaltungen und Schulungen mitarbeiten.