Blick über Schorndorf

Energiesparen in Unternehmen

Mit Energieeffizienz Wettbewerbsvorteile sichern

Unsicherheiten in der Energieversorgung und explodierende Energiepreise zwingen Unternehmen zum Handeln. Deshalb sind Maßnahmen zum Energiesparen in Unternehmen gerade jetzt besonders wichtig. Ob Großkonzern, Industriebetrieb, mittelständisches Unternehmen oder Einzelunternehmen – Energiesparen ist für jedes Unternehmen ein Thema. Energieeffizienz schont nicht nur die Umwelt, sondern schafft gleichzeitig auch Wettbewerbsvorteile.

Wir haben für Sie Informationen und Tipps zum Thema zusammengestellt:

Wo liegen Einsparpotenziale im Unternehmen? Welche Maßnahmen lassen sich möglichst schnell umsetzen? Welche investiven Maßnahmen sind möglichst effizient?

Mit geeigneten SOFORT-Maßnahmen lässt sich Ihr Energieverbrauch im Unternehmen senken:

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) hat Informationen und  Tipps für Unternehmen zum Download erstellt.

LANGFRISTIG hilft Ihrem Unternehmen ein ganzheitliches Energiekonzept und eine individuell zugeschnittene Energieberatung weiter. Qualifizierte Energieberater:innen analysieren mit Ihnen den Betrieb, schlagen Optimierungen vor und verfügen über gute Kontakte für die Umsetzung. Am Ende können sich Unternehmen über energieeffiziente Gebäude sowie langfristig über stabile Anlagen, Prozesse und niedrige Energiekosten freuen.

Geeignete (förderfähige) Energieberater:innen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Weitere Informationen und Beratungsangebote: 
  • Förderprogramme für Energieberatungen
​​​​​Wer ist antragsberechtigt? 
Kleine und mittelständische Unternehmen (KMU), Nicht-KMU mit jährlichem Gesamtenergieverbrauch unter 500.000 Kilowattstunden, kommunale Zweckverbände, soziale und gesundheitliche Einrichtungen, Kultureinrichtungen, kommunale Gebietskörperschaften, freiberuflich Tätige

Was wird gefördert?
Modul 1: Energieberatung in Form eines Energieaudits nach DIN EN 16247
Modul 2: Energieberatung für Nichtwohngebäude nach DIN V 18599
Modul 3: Contracting-Orientierungsberatung

Antragsverfahren
Die Antragstellung ist ausschließlich über das hierfür beim BAFA eingerichtete Online-Antragsformular möglich.

Weitere Informationen

  • Förderprogramme Energieeffizienz

Für investive Maßnahmen gibt es ebenfalls eine Vielzahl von Förderprogrammen von Bund und Land. Der Förderwegweiser Energieeffizienz hilft Ihnen, die richtige Förderung für Ihr Vorhaben zu finden.

Webinar: Bundesförderung für Energie- und Ressourceneffizienz in der Wirtschaft – Förderwettbewerb
  • Organisator: Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz
  • Datum: 19.08.2022 - 11:00 - 12:00 Uhr
  • Zielgruppe: Unternehmen, Energieeffizienz-Beraterinnen und -Berater und Multiplikatoren
  • Inhalt: Informationen zu Rahmenbedingungen, Fördermodalitäten und zur Antragsstellung. Zudem werden Fragen direkt online vom Projektträger VDI/VDE-IT beantwortet.
Zur Anmeldung

Direkt nach oben