Zahlen, Daten, Fakten

Wichtige Strukturdaten zum Wirtschaftsstandort Schorndorf

Bevölkerung
Gesamtbevölkerung zum 30.09.2020 40.809
davon Ausländer 6.710
Bevölkerungsfortschreibung nach Zensus zum 30.06.2016 38.821
Aufteilung der Bevölkerung auf die Stadtteile:
Kernstadt 26.009 | Weiler 4.289| Haubersbronn 3.394 | Miedelsbach 2.090 | Schornbach 1.864 | Ober- und Unterberken 1.491 | Schlichten 861 | Buhlbronn 811
Fläche Stadtgebietsfläche/Bevölkerungsdichte 5.684 Hektar/1402 Einwohner/km²
Erholungsfläche 60 Hektar
Beschäftigung
Arbeitslosenquote, September 2020
in Schorndorf 5,4 %
im Kreis 4,8 %
Versicherungspflichtige Beschäftigte 2019
In Schorndorf lebende Beschäftigte 16.495
Am Arbeitsort Schorndorf 13.641
In Schorndorf lebend und arbeitend 4.389
Zahl der Betriebe in Schorndorf 1.141
Pendlergruppen in Schorndorf 2019
Beschäftigte am Wohnort 4.489
Einpendler 9.141
Auspendler 12.006
Einzelhandel 2019
Kaufkraftkennziffer 104,7
Umsatzkennziffer 121,8
Zentralitätskennziffer* 116,3
*Die Zentralitätskennziffer gibt das Verhältnis zwischen vorhandener und tatsächlich gebundener Kaufkraft an. Liegt der Wert bei Index 100 oder darüber, kann man von einer positiven Zentralität reden.
Kaufkraftvolumen 294,95 Millionen Euro
je Einwohner 7.417 Euro
Einzelhandelsumsatz 300,24 Millionen Euro
Einzelhandelsumsatz je Einwohner 7.551 Euro
Tourismus
Übernachtungen 2019 31.044
Steuern
Hebesätze Grund- und Gewerbesteuer 2019
Grundsteuer landwirtschaftliche Grundstücke 390 vom Hundert
Grundsteuer übrige Grundstücke 440 vom Hundert
Gewerbesteuer 390 vom Hundert
Steuerkraftsumme
Jahr                                            
Euro insgesamt
Euro je Einwohner
2015                                                     46.477.210 1.197
2016                                                     47.348.016 1.220
2017                                                     51.247.703 1.291
2018                                                     55.362.001 1.395
2019                                                     58.177.270 1.454
2020                                                     60.592.670 1.515
Immobilienmarkt
Wohnungsmarkt
Kaufpreis 2.150 bis 4.000 Euro pro m²
Wohnungsmiete 3,10 bis 10,25 Euro pro m²
Wohnbaugrundstücke 200 bis 690 Euro pro m²
Gewerbegrundstücke
Preis inkl. Erschließung 100 bis 180 Euro pro m²
weitere Informationen
Nebenkosten
Wassergebühr (zuzüglich Grundgebühr) 2,21 Euro pro m³
Abwassergebühr 1,83 Euro pro m³
Stromkosten privat/gewerblich 28,76 / 24,24 Cent pro Kilowattstunde*
* von Tarif abhängig
Quelle: www.stadtwerke-schorndorf.de