Wahlen in Schorndorf

Europa- und Kommunalwahlen am 9. Juni 2024

Online-Wahlscheinbeantragung

Am 9. Juni 2024 werden ein neuer Kreistag, Gemeinderat und in den Ortschaften die Ortschaftsräte gewählt. In der Region Stuttgart wird außerdem die Regionalversammlung des Verbands Region Stuttgart gewählt und auf der EU-Ebene das neue Europäische Parlament.

Wichtige Informationen für Unionsbürgerinnen und Unionsbürger und deren Teilnahme an der Wahl des Europäischen Parlaments in der Bundesrepublik Deutschland finden Sie auf der Seite der Bundeswahlleiterin.

Fragen zur Beantragung von Briefwahlunterlagen

Bei Fragen zur Beantragung von Briefwahlunterlagen wenden Sie sich gerne per E-Mail an wahlamt(at)schorndorf.de oder telefonisch an 07181 602-3187.

Beantragung von Briefwahlunterlagen

Möchten Sie bei der Europawahl und/oder den Kommunalwahlen am 9. Juni 2024 per Briefwahl wählen? Dann müssen Sie hierfür nach Erhalt der Wahlbenachrichtigung einen Wahlschein mit den entsprechenden Briefwahlunterlagen beantragen.

Hierzu können Sie den auf der Rückseite der Wahlbenachrichtigung aufgedruckten Wahlscheinantrag verwenden, indem Sie diesen ausgefüllt und unterschrieben an uns zurücksenden. Sie erhalten dann Ihren Wahlschein mit den Briefwahlunterlagen nach Hause geschickt.

Alternativ können Sie auch den auf der Rückseite der Wahlbenachrichtigung aufgedruckten QR-Code für die Online-Wahlscheinbeantragung nutzen. Auch in diesem Fall bekommen Sie die Briefwahlunterlagen nach Hause geschickt.

Der Versand der Briefwahlunterlagen wird voraussichtlich ab 21. Mai 2024 erfolgen.

Zugelassene Wahlvorschläge

Am Donnerstag, 4. April 2024 hat der Gemeindewahlausschuss über die Zulassung der Wahlvorschläge für die Wahl des Gemeinderats am 9. Juni 2024 entschieden. Für die Gemeinderatswahl wurden sechs Wahlvorschläge eingereicht und  zugelassen.

Zur öffentlichen Bekanntmachung mit den Wahlvorschlägen

Am Donnerstag, 4. April 2024 hat der Gemeindewahlausschuss über die Zulassung der Wahlvorschläge für die Wahl der Ortschaftsräte am 9. Juni 2024 entschieden. Für die Wahl der sieben Ortschaftsräte wurden insgesamt elf Wahlvorschläge eingereicht und zugelassen.

Zur öffentlichen Bekanntmachung mit den Wahlvorschlägen

Aufgrund einer falschen Angabe des Ortsteils bei Bewerber Nr. 14 des Wahlvorschlags BÜRGERLISTE OBER-/UNTERBERKEN in der öffentlichen Bekanntmachung der zugelassenen Wahlvorschläge (Ortschaftsräte) vom 5. April 2024 erfolgte eine berichtigte öffentliche Bekanntmachung.

Zur öffentlichen Bekanntmachung


Bundestagswahl 2021

Landtagswahl 2021

Ergebnisse der Kommunal- und Europawahlen am 26. Mai 2019

Kommunal- und Europawahlen am 25. Mai 2014 - die Ergebnisse

Am 25. Mai 2014 wurde ein neuer Kreistag, Gemeinderat und in den Ortschaften die Ortschaftsräte gewählt.

In der Region Stuttgart wurde außerdem die Regionalversammlung des Verbands Region Stuttgart neu gewählt und auf EU-Ebene das neue EU-Parlament.

Hier finden Sie die Ergebnisse: