Standesamtliche Trauung

Anmeldung der Eheschließung

Die Eheschließung muss beim Standesamt Ihres Wohnortes angemeldet werden. Sollten Sie nicht in Schorndorf wohnen, aber hier heiraten wollen, dann sendet das Standesamt Ihres Wohnortes Ihre Unterlagen an uns.

Bitte vereinbaren Sie zur Anmeldung der Eheschließung einen Termin bei uns auf dem Standesamt. So können wir Ablauf und wichtige Details der standesamtlichen Zeremonie rechtzeitig miteinander abstimmen. Sie haben die Gelegenheit, ein Stammbuch zur Aufbewahrung Ihrer Urkunden auszusuchen, anfallende Gebühren zu begleichen oder letzte Fragen zu stellen. Auf diese Weise wird der Tag Ihrer Hochzeit freigehalten von notwendigen Formalitäten und damit gewiss entspannter für Sie.

Welche Dokumente Sie benötigen, welche Gebühren auf Sie zukommen sowie weitere detaillierte Informationen zur Eheschließung finden Sie bei unseren Dienstleistungen.

Am Hochzeitstag

Am Tag der Hochzeit sollten Sie pünktlich zum vereinbarten Termin beim Standesamt eintreffen. Bitte denken Sie als Brautpaar unbedingt daran, Ihre Personalausweise oder Reisepässe mitzubringen, da wir die Trauung ohne Vorlage dieser Dokumente nicht vornehmen dürfen. Falls Sie Trauzeugen benennen, müssen auch diese sich ausweisen können.

Es ist unser Ziel, Ihrer Trauung einen angemessenen Rahmen zu bieten und Ihren großen Tag zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen.

Das Team des Standesamtes freut sich auf Sie!
Team Standesamt
Telefon:
07181 602-6009
Zimmer 103, 120-122