Volltextsuche auf: https://www.schorndorf.de
Volltextsuche auf: https://www.schorndorf.de
Das Suchfenster kann über die Taste "ESC" geschlossen werden.
Blick über Schorndorf

Bodenrichtwerte zum Stichtag 31.12.2020

Bei den Richtwertgebieten handelt es sich um keine starr abgegrenzten Gebiete. Die festgelegten Bodenrichtwerte bei den Wohnbau- und Mischgebietsflächen entsprechen einer Bauplatzgröße von ca. 500 m² in der Schorndorfer Kernstadt und ca. 600 m² in den Gemeinden Plüderhausen, Urbach, Winterbach und Remshalden sowie den Schorndorfer Stadtteilen in Abhängigkeit mit der jeweiligen baulichen Nutzungsmöglichkeit.

Abkürzungsverzeichnis

Entwicklungszustand:
B = baureifes Land

Art der Nutzung
W = Wohnbaufläche
MI = gemischte Bauflächen
G = gewerbliche Bauflächen
WB I + II = Wohnbauflächen besonderer Art
MK + MK I + II = Kerngebiet

Bodenrichtwert zum Stichtag 31.12.2020

RWZ
Nummer
Bezeichnung der
Richtwertzone
Entwicklungs-
zustand
Art der
Nutzung
BRW
31.12.2018
€/m²
BRW
31.12.2020
€/m²
010001 Straßenäcker B W 500 620
010002 Straßenäcker B MI 410 440
010003 Straßenäcker B G 170 190
020001 Risslerin B W 520 620
020002 Risslerin B MI 390 440
030001 Konnenberg B W 550 640
040001 Alter Friedhof B W 690 780
050001 Schecken-Urban B W 640 700
060001 Alte Steige B W 500 680
070001 Grauhalde-Rehhalde B W 500 600
080001 Röhrach-Eichenbach B W 430 540
090001 Frankentobel B W 610 680
090002 Frankentobel B MI 500 550
100001 Fuchshof B W 590 670
110001 Weite Gärten B W 400 520
110002 Weite Gärten B MI 360 450
120001 Otto-Vettergesäss B W 470 520
120002 Otto-Vettergesäss B MI 400 450
120003 Otto-Vettergesäss B G 160 180
130002 Siechenfeld B MI 350 380
130003 Siechenfeld B G 180 200
140001 Erlen B W 400 450
140003 Erlen B G 180 200
150003 Au B G 180 200
160001 Stöhrer B W 470 560
170001 Rainbr.-Mittl. Brücke B W 450 550
170002 Rainbr.-Mittl. Brücke B MI 340 370
180001 Wiesenstraße B W 390 420
180003 Wiesenstraße B G 160 190
190001 Zaise B W 450 580
RWZ
Nummer
Bezeichnung der
Richtwertzone
Entwicklungs-
zustand
Art der
Nutzung
BRW
31.12.2018
€/m²
BRW
31.12.2020
€/m²
300001 Buhlbronn B W 300 340
300002 Buhlbronn B MI 210 220
310001 Miedelsbach B W 350 420
310002 Miedelsbach B MI 250 260
310003 Miedelsbach B G 130 140
320001 Schlichten B W 320 350
320002 Schlichten B MI 230 240
320003 Schlichten B G 100 120
330001 Weiler B W 460 510
330002 Weiler B MI 380 430
330003 Weiler B G 160 180
340001 Schornbach B W 350 420
340002 Schornbach B MI 260 320
340003 Schornbach B G 110 120
350001 Mannshaupten B W 200 220
360001 Haubersbronn B W 400 440
360002 Haubersbronn B MI 280 330
360003 Haubersbronn B G 160 190
370001 Oberberken B W 330 360
370002 Oberberken B MI 250 300
380001 Unterberken B W 290 320
380002 Unterberken B MI 200 220
RWZ
Nummer
Bezeichnung der
Richtwertzone
Entwicklungs-
zustand
Art der
Nutzung
BRW
31.12.2018
€/m²
BRW
31.12.2020
€/m²
200101 Innenstadt B MK II 1.100
200102 Innenstadt B WB II 700
200103 Innenstadt B WB II 650
200201 Innenstadt B MK I 1.200
200202 Innenstadt B MK I 1.100
200203 Innenstadt B MK I 800
200301 Innenstadt B MK II 1.300
200302 Innenstadt B MK II 900
200303 Innenstadt B MK II 900
200401 Innenstadt B MK II 850
200501 Innenstadt B MK I 900
200502 Innenstadt B MK I 950
200601 Innenstadt B MK 900
200602 Innenstadt B MK 700
200701 Innenstadt B MK I 1.200
200702 Innenstadt B MK 700
200703 Innenstadt B MK I 1.050
200704 Innenstadt B MK I 950
200801 Innenstadt B MK I 1.100
200802 Innenstadt B MK I 1.150
200803 Innenstadt B MK I 1.150
200901 Innenstadt B MK I 1.100
200902 Innenstadt B MK I 1.150
200903 Innenstadt B MK I 1.000
201001 Innenstadt B MK I 1.000
201002 Innenstadt B MK I 950
201003 Innenstadt B MK I 900
201101 Innenstadt B MK II 1.350
201102 Innenstadt B MK II 1.250
201103 Innenstadt B MK II 900
201104 Innenstadt B MK II 950
201105 Innenstadt B MK II 1.350
201201 Innenstadt B MK II 1.300
201202 Innenstadt B WB I 800
201203 Innenstadt B WB I 900
201204 Innenstadt B WB I 850
201205 Innenstadt B WB I 900
201301 Innenstadt B MK II 1.300
201302 Innenstadt B MK II 800
201401 Innenstadt B MK II 1.300
201402 Innenstadt B MK II 1.200
201403 Innenstadt B MK II 1.350
201501 Innenstadt B MK II 1.250
201502 Innenstadt B MK II 1.000
201503 Innenstadt B MK II 800
201601 Innenstadt B MK II 1.250
201602 Innenstadt B MK II 1.300
201603 Innenstadt B MK II 1.250
201604 Innenstadt B MK II 1.000
201605 Innenstadt B MK II 650
201701 Innenstadt B MK II 1.200
201702 Innenstadt B MK II 1.000
201703 Innenstadt B MK II 900
201704 Innenstadt B MK II 1.050
201801 Innenstadt B WB I 1.000
201802 Innenstadt B WB I 950
201803 Innenstadt B WB I 900
201901 Innenstadt B MK I 1.150
201902 Innenstadt B MK II 1.200
201903 Innenstadt B MK II 1.200
201904 Innenstadt B MK I / MK II 1.000
201905 Innenstadt B MK II 950
201906 Innenstadt B MK II 1.000
202001 Innenstadt B MK I 1.150
202002 Innenstadt B MK I 950
202003 Innenstadt B MK I 1.000
202101 Innenstadt B MK 900
202102 Innenstadt B WB I 850
202103 Innenstadt B WB I 900
202201 Innenstadt B WB I 700
202202 Innenstadt B WB I 700
202203 Innenstadt B WB I 900
202301 Innenstadt B MK II 850
202401 Innenstadt B MK I 800
202402 Innenstadt B MK I 750
202403 Innenstadt B MK I 700
202501 Innenstadt B MK I / MK II 750
202502 Innenstadt B MK I 800
202503 Innenstadt B MK I / MK II 850
202601 Innenstadt B WB I 800
202602 Innenstadt B WB I 600
202701 Innenstadt B WB I / WB II 800
202702 Innenstadt B WB II 800
202703 Innenstadt B WB I / WB II 500
RWZ
Nummer
Bezeichnung der
Richtwertzone
Art der 
Nutzung
Ergänzung
Art der
Nutzung
BRW
31.12.2018
€/m²
BRW
31.12.2020
€/m²
Schorndorf-Kernstadt und Weiler

Acker 66 3,25 3,80
Grünland 42 3,25 2,90
Baumwiesen 39 2,20
Wald mit Aufwuchs 2,00 1,90
Weinbaufläche 45 8,00
Garten (Freizeit) 10,00 20,00
Südliche Stadtteile
(Schlichten, Oberberken und Unterberken)
Acker 50 3,25 3,00
Grünland 43 3,25 2,40
Baumwiese 36 1,80
Wald mit Aufwuchs 2,00 1,90
Garten (Freizeit) 10,00 20,00
Nördliche Stadtteile
(Haubersbronn, Miedelsbach, Buhlbronn, Schornbach und Mannshaupten)
Acker 43 3,25 2,80
Grünland 40 2,50 2,40
Baumwiese 36 1,80
Wald mit Aufwuchs 2,00 1,90
Garten (Freizeit) 10,00 20,00
RWZ
Nummer
Bezeichnung der
Richtwertzone
Entwicklungs-
zustand
Art der
Nutzung
BRW
31.12.2018
€/m²
BRW
31.12.2020
€/m²
111000 Buoch B W 380 420
112000 Buoch B W 420 470
121000 Geradstetten Süd B W 370 420
122000 Geradstetten Süd B W 390 440
122003 Geradstetten Gewerbe B G 180 200
123000 Geradstetten Nord B W 390 450
124000 Geradstetten Nord B W 420 460
125000 Geradstetten Nord B W 450 530
131000 Grunbach Süd B W 400 440
132000 Grunbach Süd B W 430 470
132203 Grunbach Gewerbe B G 180 200
133000 Grunbach Nord B W 405 450
134000 Grunbach Nord B W 420 480
135000 Grunbach Nord B W 460 530
136000 Grunbach Nord B W 480 560
141000 Hebsack B W 390 450
142000 Hebsack B W 420 480
142203 Hebsack Gewerbe B G 180 200
143000 Hebsack B W 440 520
151000 Rohrbronn B W 380 430
152000 Rohrbronn B W 400 450
RWZ
Nummer
Bezeichnung der
Richtwertzone
Art der 
Nutzung
Ergänzung
Art der
Nutzung
BRW
31.12.2018
€/m²
BRW
31.12.2020
€/m²
Geradstetten, Grunbach und Hebsack

Acker 36 4,00 3,80
Grünland 36 2,50 3,20
Baumwiesen 36 3,00
Wald mit Aufwuchs 2,00 2,00
Weinbaufläche mit Aufwuchs 10,00 8,00
Garten (Freizeit) 10,00 20,00
Buoch und Rohrbronn Acker 38 2,50 2,50
Grünland 35 2,00 2,00
Baumwiese 36 1,80
Wald mit Aufwuchs 2,00 2,00
Weinbauflächen 45 10,00 8,00
Garten (Freizeit) 10,00 20,00
RWZ
Nummer
Bezeichnung der
Richtwertzone
Entwicklungs-
zustand
Art der
Nutzung
BRW
31.12.2018
€/m²
BRW
31.12.2020
€/m²
100000 Kernbereich Nord B MI 320 350
110000 Kernbereich Süd B MI 320 350
175000 Sanierung IV B MI 320 350
200000 Haubersbronner Straße B W 360 380
210000 Bildackerstraße B W 360 390
212000 Rosenstraße B W 360 390
216000 Augustenstraße B W 360 390
220000 Mühlacker B W 360 390
230000 1960 Döllen B W 360 390
240000 Kahlharz/Seehalde B W 360 390
250000 1970 Döllen B W 360 390
260000 Banrain B W 360 400
270000 Steinfeld B W 360 390
280000 östliche Lortzingstraße B W 370 400
282000 Krebenhalde B W 380 420
286000 Urbacher Mitte B W 400 440
500003 Au B G 130 150
510003 Wasen B G 130 160
520003 Wasen/Froschäcker B G 130 160
530003 Rems/Auerbachhalle B G 130 160
535003 Daimlerstraße/Obere Mühlwiesen B G 160 170
RWZ
Nummer
Bezeichnung der
Richtwertzone
Art der 
Nutzung
Ergänzung
Art der
Nutzung
BRW
31.12.2018
€/m²
BRW
31.12.2020
€/m²
Oberurbach und Unterurbach Baumwiesen 37 1,60 1,60
Grünland 1,50 1,70
Acker 46 1,50 2,00
Wald mit Aufwuchs 1,80
Freizeit 20,00
RWZ
Nummer
Bezeichnung der
Richtwertzone
Entwicklungs-
zustand
Art der
Nutzung
BRW
31.12.2018
€/m²
BRW
31.12.2020
€/m²
010000 Zone 01 B G 155 180
020000 Zone 02 B G 165 190
030000 Zone 03 B G 180 200
040000 Zone 04 B MI 290 360
050000 Zone 05 B W 310 380
060000 Zone 06 B W 330 410
070000 Zone 07 B W 360 440
080000 Zone 08 B W 390 460
090000 Zone 09 B W 410 480
100000 Zone 10 B W 460 530
110000 Zone 11 B MI 460 560
120000 Zone 12 B W 520 590
RWZ
Nummer
Bezeichnung der
Richtwertzone
Art der 
Nutzung
Ergänzung
Art der
Nutzung
BRW
31.12.2018
€/m²
BRW
31.12.2020
€/m²
Winterbach, Engelberg und Manolzweiler Grünland 43 2,00 1,70
Baumwiesen 40 2,00 1,50
Acker 52 2,00 1,90
Wald mit Aufwuchs 2,10
Freizeit 20,00
RWZ
Nummer
Bezeichnung der
Richtwertzone
Entwicklungs-
zustand
Art der
Nutzung
BRW
31.12.2018
€/m²
BRW
31.12.2020
€/m²
100000 Zentrum B MI 335 390
110000 Bahnhof/Post B MI 320 370
200000 Schwanfeld B W 385 420
210000 Hofacker B W 345 390
220000 Süd B W 340 370
230000 Süd-Mitte B W 340 380
240000 Goldacker B W 385 420
250000 Nord-Ost Münzhalde B W 385 420
400000 Gmünder-Straße B MI 295 310
410000 Jakob-Schüle-Straße B MI 295 320
500003 Gewerbegebiet West B G 170 200
510003 Gewerbegebiet Ost B G 165 200
600000 Aichenbachhof B W 225 250
700000 Walkersbach B MI 150 170
RWZ
Nummer
Bezeichnung der
Richtwertzone
Art der 
Nutzung
Ergänzung
Art der
Nutzung
BRW
31.12.2018
€/m²
BRW
31.12.2020
€/m²
900001 Plüderhausen Acker 55 2,50 3,00
900002 Grünland 36 1,50 1,70
900003 Baumwiesen 36 1,75 1,60
Wald mit Aufwuchs 1,80
900003 Freizeit 20,00

Erläuterungen zu den Bodenrichtwerten

Der Gutachterausschuss Mittleres Remstal hat die Bodenrichtwerte zum 31.12.2020 unter Berücksichtigung der Preisverhältnisse im Jahr 2019 und 2020 am 17.06.2021 gemäß § 196 des Baugesetzbuches in Verbindung mit § 12 der Gutachterausschussverordnung für baureifes Bauland in Euro je Quadratmeter beschlossen.

Die Bodenrichtwerte wurden aus der Kaufpreissammlung abgeleitet und beziehen sich auf unbebaute, baureife Grundstücke mit gebietstypischen Eigenschaften in den einzelnen in der Bereichsübersicht aufgeführten Gebieten. Bei den Richtwertgebieten handelt es sich um keine starr abgegrenzten Gebiete. Die festgelegten Bodenrichtwerte bei den Wohnbau- und Mischgebietsflächen entsprechen einer Bauplatzgröße von circa 500 Quadratmetern in der Schorndorfer Kernstadt und circa 600 Quadratmetern in den Gemeinden Plüderhausen, Urbach, Winterbach und Remshalden sowie den Schorndorfer Stadtteilen. Die Baulandmehrfläche (Grundstücksfläche ab 500 beziehungsweise 600 Quadratmetern) wird mit 15 bis 25 Prozent des Bodenrichtwertes je nach Nutzungsmöglichkeit angesetzt. Altlasten sind in den Bodenrichtwerten nicht berücksichtigt. Die Erschließungsbeiträge sind in den Bodenrichtwerten enthalten.

Abweichungen des Verkehrswertes vom Bodenrichtwert werden durch Differenzen der wertbestimmenden Eigenschaften des einzelnen Grundstücks wie Lage und Entwicklungszustand, Art und Maß der baulichen Nutzung, Bebauung, Neigung, Bodenbeschaffenheit, Grundstücksgröße, Grundstückszuschnitt, Erschließungszustand bewirkt.

In planungsrechtlich festgesetzten Mischgebietsflächen ist das Flächenverhältnis zwischen vorhandener Wohnbebauung und vorhandener gewerblicher Bebauung einer individuellen Bewertung zu unterziehen.

Bodenrichtwerte für Garten- und Freizeitgrundstücke setzen eine baurechtliche Genehmigung der baulichen Anlagen voraus.

Auskünfte bezüglich der festgelegten Bodenrichtwerte erteilt die Geschäftsstelle des Gutachterausschusses Mittleres Remstal. Für schriftliche Auskünfte wird eine Gebühr nach dem Verwaltungsaufwand erhoben.

Schorndorf, den 17.06.2021

Gezeichnet:

Christoph Henn (Vorsitzender)   
Andreas Bloss (stellv. Vorsitzender)
Florian Loup (stellv. Vorsitzender)  
Christoph Fetzer (stellv. Vorsitzender)
Jörg Heckenlaible (stellv. Vorsitzender) 
Günter Ostertag (stellv. Vorsitzender)
Jochen Schäfer (stellv. Vorsitzender)

Direkt nach oben