Wohnmobilstellplätze

Tagestouristen, die mit ihrem eigenen kleinen Heim auf vier Rädern unterwegs sind, haben auch in Schorndorf eine Anlaufstation, wo sie ihr Wohnmobil parken können.

Gmünder Straße 84/1


Auf dem Grundstück stehen insgesamt sieben Stellplätze für Wohnwägen oder Wohnmobile zur Verfügung. Alle Stellplätze haben einen eigenen Stromanschluss.

In einem massiven Gebäude besteht die Möglichkeit zum Duschen. Dort sind auch die Toiletten untergebracht sowie eine Kochmöglichkeit mit einem Vier-Platten-Herd und einer Spüle. Zwei Waschmaschinen und ein Trockner stehen zur Verfügung. Daneben gibt es Entsorgungsmöglichkeiten für die Chemieklos der Fahrzeuge. Außerdem kann auch wieder Frischwasser aufgetankt werden. Eine Werkstatt kann für kleinere Reparaturen genutzt werden.

Vom Standort der Stellplätze kann man zu Fuß in 10 Minuten in der Innenstadt sein. Auf der anderen Seite ist man in wenigen Minuten mit seinem Fahrzeug an der B29 Auf- und Abfahrt von Urbach.

Stellplatz-Preise

Die Gebühren für einen Wohnmobil- bzw. Wohnwagenstellplatz belaufen sich in der Daimlerstadt pro Tag auf 5 Euro pro Wohnmobil, 4 Euro pro Person (Kinder frei), Hunde kostenlos

Je nach Bedarf:
  • Stromanschluss 0,75 Euro/KwH
  • Auffüllung Frischwasser 2 Euro
  • Benutzung Waschmaschine 2 Euro
  • Benutzung Wäschetrockner 2 Euro
  • Dusche 2 Euro
  • Entsorgung 2 Euro

Lortzingstraße beim Oskar Frech SeeBad


Auf dem Parkplatz des Oskar Frech SeeBades stehen fünf Stellplätze für Wohnmobile zur Verfügung, die über Entsorgungsstation und Energiesäule verfügen. Die Nutzung der Stellplätze ist kostenlos.

Je nach Bedarf:
  • Stromversorgung: 1 kwh/0,50 Euro
  • Entsorgung der Abwässer/Fäkalien: 1 Euro/Entsorgung
  • Frischwasserversorgung: 1 Euro/Einheit

Die Kosten können direkt an der Entsorgungsstation bzw. Energiesäule bezahlt werden.