Unternehmen

Orthopädie und Unfallchirurgie Facharztpraxis

Burgstraße 57
73614 Schorndorf

Ansprechpartner:
Herr Dr. med. Matthias Müller-Eißfeldt
Telefon:
0 71 81 979750
Fax:
0 71 81 979651
^
Unternehmensporträt
Gemeinschaftspraxis für Orthopädie und Unfallchirurgie

Dr. med. Claus Fromm Dr. med. Matthias Müller-Eißfeldt

Schwerpunkte:

- Kinderorthopädie
- Ambulante Operationen, endoskopische Eingriffe, zertifizierte Fußchirurgie
- Wirbelsäulen-Schmerztherapie
- Chirotherapie
- Osteoporose Diagnostik (mit modernstem DXA-Messgerät) und Therapie
- Berufsgenossenschaftlich zugelassene H-Ärzte für Berufsunfälle
- Akupunktur
- Extrakorporale Stoßwellentherapie
- Physikalische Therapie
- digitalisierte Röntgendiagnostik
^
Produkte/Dienstleistungen
Kinderorthopädie

Frühdiagnostik und Therapie kindlicher Fehlstellungen im weitesten Sinne
- Klumfußbehandlung beim Säugling
- Fußfehlformen beim Kind
- Skoliose Diagnostik und Therapie

Ambulante Operationen in unserem hochspezialisierten Op-Zentrum
Teilnarkose und Vollnarkose mit einem langjährig bewährten Team aus 4 Narkoseärzten
Angeboten werden Artrhoskopische Eingriffe mit Meniskuschirurgie einsclißlich Meniskusrefixation, Knorpelchirurgie bis hin zur Knorpeltransplantation. Eingriffe am Kapselbandapparat.
Zertifizierte Fußchirurgie bei schmerzhaften Fehlstellungen wie "Hallux valgus", "Krallenzehen" u.s.w.
Handchirurgische Eingriffe einschließlich endoskopischer Karpaltunneloperationen

Schmerztherapie
medikamentös, physikalisch. Injektionen mit Wirbelsäulennahen Injektionstechniken. Infusionen

Akupunkturbehandlungen bei Rückenschmerzen und Artrhosebeschwerden

Osteoporosediagnostik mit einem der derzeitig modernsten Diagnostiksystemen zur Wirbelsäulen- und Hüftmessung. Einleitung notwendiger Behandlungen.

H-Arzt Zulassung - Behandlung von Arbeits- und Wegeunfällen, Schulunfällen. Aber auch alle anderen Unfälle werden innerhalb unserer Praxisöffnungszeiten umgehend diagnostiziert und therapiert.

Extrakorporale Stoßwellentherapie - eine moderne Nebenwirkungsfreie Therapie bei Kalkschultern, Fersensporn, Tennisellenbogen, Sehnenansatzentzündungen


^
Öffnungszeiten
Montag:          08.00 Uhr - 13.00 Uhr und 14.00 Uhr - 18.00 Uhr
Dienstag        08.00 Uhr - 15.15 Uhr Operationstag daher eingeschränkte Sprechstunde. Unser freundliches und hilfsbereites Team steht Ihnen jedoch innerhalb der Öffnungszeiten selbstverständlich zur Verfügung
Mittwoch         08.00 Uhr - 13.00 Uhr und 14.00 Uhr - 18.00 Uhr
Donnerstag    08.00 Uhr - 13.00 Uhr und 14.00 Uhr - 18.00 Uhr
Freitag            08.00 Uhr - 13.00 Uhr
Ein für Kinderwagen geeigneter Zugang ist vorhanden
Ein rollstuhlgerechter Zugang ist vorhanden
Für den Inhalt dieser Seite ist das Unternehmen »Orthopädie und Unfallchirurgie Facharztpraxis« verantwortlich.