Volltextsuche auf: https://www.schorndorf.de
Volltextsuche auf: https://www.schorndorf.de
Das Suchfenster kann über die Taste "ESC" geschlossen werden.
Blick über Schorndorf

Veranstaltung

JAN KLARE / STEVE SWELL QUARTETT (D/USA/NL) – Jazz

Sa, 4. September 2021
ab 20:30 Uhr
^
Beschreibung

Jan Klare (D) – Saxophon
Steve Swell (USA) – Posaune
Wilbert de Joode (NL) – Kontrabass
Michael Vatcher (USA) – Schlagzeug

2018 lud das Moers-Festival Jan Klare mit der Formation 2000 zu einer Arbeitsphase und einem Konzert ein, was zur ersten Begegnung Klares mit dem New Yorker Posaunisten Steve Swell führte. Michael Vatcher und Wilbert de Joode waren seit 2004 eng mit Klare in der Band 1000 verknüpft und Vatcher und Swell hatten u.a. mit Ken Vandermark getourt.
Swell ist eine der zentralen Verbindungen zwischen der New Yorker Avantgarde-Szene um William Parker und den herausragenden Protagonisten der europäischen Szene wie Peter Brötzmann und Frode Gjerstad. Jan Klares Zusammenarbeiten reichen von Luc Ex über Xu Fengxia bis hin zu FM Einheit (Einstürzende Neubauten) und darüberhinaus zum XL Orchester The Dorf. Michael Vatcher und Wilbert de Joode sind ohne Zweifel eine der profiliertesten Rhythmusmaschinen im europäischen Freejazz.

Das Quartett wird neues Material erarbeiten, dass sich u.a. mit den frühesten überlieferten Melodien befasst, aber vor allem tun, was es am besten kann: improvisieren!

^
Veranstaltungsort
^
Kosten

22.- Euro Vvk plus Gebühr
26.- Euro Abendkasse
16.- Euro Mitglieder

^
Hinweise
  • Bei dieser Veranstaltung erhalten Sie ermäßigten Eintritt mit dem Schorndorfer Familienpass.
  • Der Veranstaltungsort ist barrierefrei zugänglich
  • Diese Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt
^
Veranstalter
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken
Direkt nach oben