Dienstleistung

Tiefbauarbeiten im Bereich von öffentlichen Verkehrsflächen

Für private Tiefbauarbeiten im Bereich von öffentlichen Verkehrsflächen muß ein entsprechender Antrag gestellt werden. Die Ausführungswünsche sind mit dem Tiefbauamt abzustimmen. Das Auftragsschreiben muss mindestens 14 Arbeitstage vor Ausführungsbeginn beim Tiefbauamt eingegangen sein.
^
Formular
^
Erforderliche Unterlagen
Auftragserteilung mit der Unterschrift des Grundstückeigentümers.
Eventuell vorhandene Lageplanskizze.
^
Kosten/Leistung
Die Arbeiten werden vom Unternehmer der Zentralen Dienste Schorndorf zu den Einheitspreisen, die auf Grund einer öffentlichen Ausschreibung erzielt wurden, zzgl. des tatsächlichen Betreuungsaufwandes der Zentralen Dienste Schorndorf ausgeführt.
^
weitere Hinweise
Bei Neuanschlüssen oder Änderungen für Trinkwasser, Telefon, TV-Kabel, Strom und Gas sind die Anträge beim jeweiligen Versorgungsunternehmen zusätzlich zu stellen.